Direct Selling Association zeichnet Amway aus!

Awards   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Doug und Dick DeVos

Im Rahmen der Jahresversammlung der amerikanischen Direktvertriebsvereinigung (Direct Selling Association) in Grapevine, Texas wurden vergangene Woche Doug DeVos, Präsident von Amway, und sein Bruder Dick DeVos, ehemaliger Präsident von Amway, für ihre Arbeit ausgezeichnet und in die Ehrenliste der Direct Selling Association aufgenommen.

Seit 1963 ehrt die amerikanische Direct Selling Association mit dieser Auszeichnung Personen, die sich nachhaltig für die Belange der DSA, der Direct Selling Education Foundation sowie der Direktvertriebsindustrie im Allgemeinen einsetzen.
„Mit ihren Visionen und ihrer Führungsstärke haben Dick und Doug DeVos in den letzten beiden Jahrzehnten Amway zu einem der größten Direktvertriebsunternehmen der Welt ausgebaut sowie die gesamte Direktvertriebsbranche nachhaltig gestärkt,“ so Joseph Mariano, Präsident der DSA.

Seit 2002 ist Doug DeVos Präsident von Amway. Zusammen mit Steve Van Andel leitet er das Direktvertriebsunternehmen. Sein Bruder Doug hatte diesen Posten zwischen 1993 und 2002 inne. Beide waren als Vorsitzende des Board of Directors der amerikanischen DSA tätig und hatten diverse Posten in der World Federation of Direct Selling Associations (WFDSA) inne.

Die Auszeichnungen wurden übergeben durch Rich DeVos, der bei der Veranstaltung für sein Lebenswerk geehrt wurde. Unter dem Motto „To help people to live better lifes“ entwickelte er zusammen mit Jay van Andel das Amway Geschäftsmodell, das Standards in der Direktvertriebsbranche setzte und zum Vorbild für viele Unternehmen wurde.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.