Direct Selling

NWA Vertriebsgesellschaft in vorläufiger Insolvenz! Pierre Lang meldet Massekredit gesichert!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Network World Alliance Vertriebsgesellschaft meldet vorläufige Insolvenz an. Für die im Register des Amtsgerichts Münster unter HRA 8841 eingetragenen NWA GmbH & Co. KG Network World Alliance, Gersteinstraße 7, 59227 Ahlen, gesetzlich vertreten durch die Partnerin, die im Handelsregister des Amtsgerichts Münster unter HRB 12565 eingetragene NWA Verwaltungsgesellschaft mbH, Gersteinstraße 7, 59227 Ahlen wurde am 09.10. unter dem Aktenzeichen 78 IN 60/12 das vorläufie Insolvenzverfahren eröffnet. Da die NWA-Gruppe insgesamt finanziell sehr schwer angeschlagen ist, dürfte sich das NWA-Konzept über kurz oder lang wohl dem endgültigen Ende nähern. Aus Insiderkreisen ist derzeit zu hören, dass sich auch die Staatsanwaltschaft Bochum im Fall NWA eingeschaltet haben soll.

weiterlesen

KenkoLight

Nikken setzt auf Vorzüge des natürlichen Lichts!

 ●  Netcoo Redaktion

Die meisten Organismen brauchen natürliches Sonnenlicht, um zu wachsen und zu gedeihen. Ein Großteil des modernen Lebens spielt sich während der Tageslichtstunden jedoch im Inneren von Gebäuden ab. Besonders während der Wintermonate ist man einem Minimum der Lichtfrequenzen ausgesetzt, die für das Leben auf der Erde verantwortlich sind und die Wissenschaftlern zufolge das körperliche Wohlbefinden und die seelische Gesundheit fördern können.

weiterlesen

Helmut Spikker

Pierre Lang: Ausstieg von Helmut Spikker nur noch eine Frage der Zeit?

 ●  Netcoo Redaktion

Das Traditionsunternehmen Pierre Lang, die Andersen Holding und die Hans Anderson GmbH gehen in ein Sanierungsverfahren. Das zuständige Gericht in Wien hat am Mittwoch einem Antrag zugestimmt. Pierre Lang hat einen Schuldenberg von rund 45 Millionen Euro angehäuft. Derzeit sind 280 Mitarbeiter betroffen. Der österreichische Kurier berichtet, dass rund 850 Gläubiger auf ihr Geld warten, ein Großteil davon sollen Beraterinnen sein, die noch Anspruch auf ihre Provisionen haben. Um das Sanierungsverfahren erfolgreich durchführen zu können, soll es eine Gläubigerquote von 20 Prozent auf 2 Jahre geben. Demnach benötigt alleine Pierre Lang rund 10 Millionen Euro. Im Fall der Anderson Holding geht es um rund 2.9 Mio. Euro. Die Anderson Holding ist die operative Konzernmutter der Pierre Lang Gruppe. Die Holding hat Verbindlichkeiten aus Darlehen gegenüber der Tochtergesellschaften Hans Anderson GmbH und der Pierre Lang Italia sowie einer Bank übernommen, die teilweise fällig gestellt worden sind.

weiterlesen

Olaf Ludwig

Olympiasieger wird Sportbotschafter von NanoLiQ!

 ●  Netcoo Redaktion

Anlässlich der in Kürze stattfindenden Radsportveranstaltung Tour d´Allé und der Rügen Challenge 2012 am 20. und 21.Oktober wird Olaf Ludwig als Sportbotschafter von NanoLiQ wieder in Aktion treten. Bereits 2011 konnte NanoLiQ die Team- als auch die Einzelwertung gewinnen. Der Rad- Olympiasieger von Seoul 1988, Weltcupgewinner von 1992 und mehrfacher Tour de France Etappensieger, ist seit 2011 Sportbotschafter von NanoLiQ und hat in diesem Zeitraum auf zahlreichen Events und Veranstaltungen die NanoLiQ AG repräsentiert.

Olaf Ludwig wird NanoLiQ als Vertreter für eine bessere Lebensqualität zur Seite stehen und seine wertvollen Erfahrungen, die er sowohl im Hochleistungssport als auch in den Jahren danach gemacht hat, auf Veranstaltungen weiter vermitteln. Bereits im vergangenen Jahr ist Olaf Ludwig als Kapitän des „Radrennteams NanoLiQ“ bei verschiedenen Radsportevents aufgetreten. Jetzt haben sich beide Seiten darauf geeinigt, das gegenseitige Engagement weiter zu vertiefen.

weiterlesen

Pierre Lang

Pierre Lang: Intensive Gespräche mit potentiellen Investoren!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Entscheidung über den Insolvenzantrag des Schmuckdirekt-vertriebes Pierre Lang ist seitens des zuständigen Gerichts auf den 26.9.2012 vertagt worden. Dies geht aus einer offiziellen Mitteilung des Unternehmens hervor. Auch laufen derzeit intensive Gespräche mit potentiellen Investoren. Die Hausbank von Pierre Lang hatte kürzlich den Antrag auf Insolvenz gestellt, insgesamt geht es hier um rund 5 Millionen Euro Verbindlichkeiten. Die tatsächliche Schuldenlast soll aber noch höher liegen. Seit 2010 gehört Pierre Lang zur NWA-Gruppe. Helmut Spikker hatte das Traditionsunternehmen aus Wie für einen zweistelligen Millionenbetrag gekauft. Mit rund 5.000 Beraterinnen erwirtschaftet das Unternehmen in 2011 einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro.

weiterlesen

Strascheg Center for Entrepreneurship

FOREVER fördert Hochschule München!

 ●  Netcoo Redaktion

FOREVER Living Products Germany, deutsche Tochtergesellschaft des weltgrößten US-Direktvertriebs für Aloe Vera Produkte, und das An-Institut der Hochschule München, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE), haben eine Kooperation beschlossen. Das Thema Network Marketing wird ab dem kommenden Wintersemester fakultätsübergreifend innerhalb der verschiedenen Studiengänge im Rahmen der Entrepreneurship-Ausbildung der Hochschule München in den Lehrplan aufgenommen. FOREVER wiederum sieht das SCE und die Hochschule München als ideale Partner, um Möglichkeiten und Chancen der Branche zu vermitteln.

weiterlesen

Dennis Nowak

Dennis Nowak steigt bei Talkfusion ein!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Insider der Branche kennen ihn zu genüge. Bei einigen löst er nur noch Kopfschütteln aus, bei anderen wiederum Begeisterung und Glücksgefühle. Und für die, die ihn nicht kennen hier sein Name: Dennis Nowak, Networker aus Leidenschaft und seit 18 Jahren in der Network Marketing Branche. 18 Jahre in denen er alles durchlebt hat: Mal war er im Hoch der Erfolgreichen, Lifestyle pur, Freiheit, große Nobelkarossen, dicke Bonusschecks und ein Leben im Überfluss. Das ist die eine Seite der Medaille. Doch das Network Leben kennt bekanntlich nicht nur die Höhen, sondern auch die Tiefen. Diese unendliche Tiefen mit den zahlreichen Enttäuschungen. Dennis Nowak hat alles erlebt und hat zweifelsohne bereits viele Firmen hinter sich. Hat sich bei vielen Unternehmen schnell an die Spitze gearbeitet und war manchmal auch genauso schnell wieder weg wie er gekommen war. Und das nicht nur, weil es die Firmen nicht mehr gibt oder gar pleite sind – im Gegenteil teilweise sind die Firmen erfolgreicher denn je- aber für einen Nowak waren sie nie die passenden. Das ist seine Sichtweise. Ganz einfach auf den Punkt gebracht.

weiterlesen

Stampin Up Logo

Stampin’ Up! kommt nach Österreich!

 ●  Netcoo Redaktion

Der führende Bastelstempelhersteller Stampin’ Up! hat in den letzten Monaten an der Expansion in Europa gearbeitet. Jetzt ist es offiziell – ab dem 8. Oktober 2012 ist der Markt in Österreich eröffnet. Das gab das Direktvertriebsunternehmen am 5. September 2012 seinen Partnern bekannt. „Wir konnten in den letzten Jahren eine stark steigende Nachfrage nach unseren Bastelmaterialien außerhalb unserer bestehenden europäischen Märkte England, Frankreich und Deutschland verzeichnen“, erklärt Axel Krämer, Managing Director Stampin’ Up! Europe.

weiterlesen

LR Headquarter

LR Health & Beauty Systems vor dem Verkauf?

 ●  Netcoo Redaktion

In den vergangenen Jahren ist bereits häufiger darüber spekuliert worden, ob und wann das Direktvertriebsunternehmen LR Health & Beauty Systems nach der Übernahme durch den Finanzinvestor Apax wieder verkauft werden würde. Jetzt könnte es konkreter werden: Nach einer gestrigen Meldung von handelsblatt.com soll das Unternehmen wieder verkauft werden. Handelsblatt meldet, der Kaufpreis soll Finanzkreisen zufolge bei über 300 Mio. Euro liegen, zumindest wäre es der Preis den sich Apax erhofft. Gebote sollen demnach sowohl aus der Branche als auch von Finanzinvestoren eingegangen sein.

weiterlesen

Yves Weber

Persönlich erfolgreich – gemeinsam mit Unicity International!

 ●  Netcoo Redaktion

Yves Weber und Ernst Fuchs haben es geschafft, sind ganz oben im Network Business. Zwei Individuen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – ein Luxemburger und ein Deutscher, jeder eine Persönlichkeit für sich. Jeder für sich und dennoch vereint: Vereint durch Unicity International, den ganz großen Erfolg, das ganz große Glück – und damit zwei Persönlichkeiten, die uns ein Porträt wert sind. Wie heißt es doch so schön? „Das Leben ist kein Ponyhof und auch kein Nonnen-Fußball…ist nicht gerecht, dafür hart und mühselig…wie ein Omnibus, auf den man vergeblich warten muss.“ Ein Listing, das sich nahezu endlos fortsetzen ließe, wenn man es wollte, wollen wir aber nicht, denn das Leben kann zwar schwer sein, hält so manche Prüfung bereit – es schreibt aber auch viele schöne Geschichten, Geschichten des Erfolgs und des Glücks. Geschichten, bei denen häufig nicht nur Schicksal und Zufall, Leistung und Können eine Rolle spielen, sondern auch gute und richtige Entscheidungen.

weiterlesen

Spreashirt Logo

Spreadshirt stärkt Marktposition und verdoppelt Umsatz!

 ●  Netcoo Redaktion

Spreadshirt, Europas führende Clothing-Commerce-Plattform und drittgrößte in Nordamerika, ist weiterhin auf Wachstumskurs: In den ersten sechs Monaten des Jahres legte das Unternehmen eine knapp 60-prozentige Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum hin. Damit lagen die Leipziger neun Prozent über den eigenen Erwartungen. Nach jetziger Prognose wird das Umsatzziel von 60 Millionen für das Gesamtjahr 2012 übertroffen. Eine deutliche Wachstumssteigerung verzeichnete Spreadshirt sowohl auf dem europäischen als auch auf dem nordamerikanischen Markt. So legte das Unternehmen in Europa im ersten Halbjahr um 40 Prozent zu.

weiterlesen

NanoLIQ Firmenzentrale

NanoLiQ und die Nachfrage nach funktionellen Nahrungsmitteln – Eine erfolgreiche Zukunft!

 ●  Netcoo Redaktion

In den letzten Tagen hat es viel Aufregung in der Firmenzentrale von NanoLiQ gegeben. Noch vor dem offiziellen Start am 01. September legte die Wissbegierde zukünftiger Kunden und darunter auch Partner bezüglich funktioneller Nahrungsmittel den Service lahm. Das unerwartete Aufkommen an Fragen über funktionelle Nahrungsmittel kommt von dem steigenden Interesse für qualitative und gesunde Nahrungsmittel. Das Interesse des Verbrauchers geht nun deutlich stärker in die Richtung der funktionellen Nahrungsmittel. Das Konzept Nufibra von NanoLiQ ist die Möglichkeit, eine einfache Zubereitung und die hohe Qualität von einem Produkt zusammen zu bringen. Das Ziel ist es eine schnelle gesunde Mahlzeit mit dem Mehrwert eines besseren Wohlbefindens zu erreichen.

weiterlesen