Direct Selling

Logo Neways

Schafft Neways Turnaround aus eigener Kraft?

 ●  Netcoo Redaktion

Vor wenigen Tagen hat Neways Enterprises offiziell bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine außergerichtliche Restruktuierung der Kapitalstruktur mit seinen Investoren abgeschlossen hat. Mit dieser Einigung werden die Schuden deutlich reduziert. Auch eine erwägte Insolvenz des Unternehmens scheint damit endgültig vom Tisch zu sein. Hauptgesellschafter von Neways ist Golden Gate Capital, ein 12 Milliarden schwerer Investmentfond aus den USA. Involviert in die Restruktuierung sind ebenfalls Z Capital Partners und Fonds von S.A.C. Capital Advisors. Erst vor wenigen Wochen meldete Bloomberg, dass Neways ins Schlingern geraten sei und ggf. eine Insolvenz oder eine Restruktuierung anstreben würde. Dies führte auch zu einer starken Verunsicherung bei der Vertriebspartnermannschaft, das Management beschwichtige jedoch, dass das operative Geschäft normal weitergeführt werde. Die Vertriebspartner dürften also nun aufatmen.

weiterlesen

B.EN

Happy Birthday Berry.En!

 ●  Netcoo Redaktion

Gestern vor genau 2 Jahren gab es einen Nikolaus der ganz besonderen Art. Einundzwanzig Personen waren in den Genuss eines besonderen Geschenkes gekommen, indem sie nach Fußgönheim eingeladen wurden. Genau am 06.12.2009 wurde dieser ganz kleinen Gruppe erstmals das Unternehmen Berry.En präsentiert. Mit dabei war damals auch eines der Lieblingsprodukte der Kunden und Teampartner, nämlich B.EN. Nahezu unscheinbar, in eine Glasflasche verpackt, wurde B.EN zum ersten Mal präsentiert und verkostet sowie das Konzept des Unternehmens vorgestellt. Zwei Jahre später ist Berry.En solide gewachsen, in acht Ländern vertreten und seiner produktorientierten Linie treu geblieben. Für 2012 werde man weiter konsequent diesen Weg fortsetzen und ebenfalls weiter expandieren.

weiterlesen

Neways Headquarter in Belgien!

Neways bestätigt Verhandlungen mit Kapitalgebern!

 ●  Netcoo Redaktion

Neways Enterprises hat heute bestätigt, dass Verhandlungen mit seinen Kapitalgebern zur Restrukturierung der Kapitalstruktur geführt werden. In den letzten Tagen gab es ein Bericht von Bloomberg, wonach Neways Kredite in Höhe von über 235 Mio.US-Dollar nicht zurückzahlen könnte. Haupteigentümer von Neways ist Golden Gate Capital, ein 12 Milliarden US-Dollar schwerer Investmentfond aus den USA. Bloomberg zufolge erwäge Neways eine Insolvenz oder eine Restrukturierung. Neways teilte jedoch mit, dass diese Verhandlungen keine Auswirkung auf das Tagesgeschäft haben, das normal fortgeführt wird. „In den letzten Monaten hat Neways aktive und konstruktive Gespräche mit seinen Kapitalgebern über die Restrukturierung der Kapitalausstattung geführt, die im Ergebnis die finanzielle Situation der Firma stärken und Neways besser für langfristiges Wachstum und weiteren Erfolg positionieren werden,“ sagte Neways Geschäftsführer Scott St.Clair.“ Nach dem Ablauf der bislang gültigen Verträge bestehen die Kapitalgeber nicht auf ihre Rechte, sondern statt dessen wird einvernehmlich auf eine Anschlussfinanzierung hingearbeitet.“

weiterlesen

PM Malaysia

PM-International in Asien auf Erfolgskurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Direktvertriebs-unternehmen PM-International aus Speyer steht inmitten der globalen Expansion. Der Durchmarsch in die Top 10 der weltweit führenden Unternehmen im Direktvertrieb, in Deutschland dürfte PM bereits auf Platz 2 der deutschen Network Marketing Unternehmen liegen, und das schnellstmögliche Erreichen der magischen Umsatzmarke von 1 Milliarde Euro hat begonnen. Die Asien Region entwickelt sich für PM immer schneller zum Umsatzschlager. Dies zeigte auch die Asia-Pacific-Tour 2011.

weiterlesen

Rolf Kipp

Rolf Kipp Powertraining – Empfehlenswert!

 ●  Netcoo Redaktion

Rolf Kipp, Double Diamond Manager und weltweit einer der erfolgreichsten Vertriebspartner bei Forever Living Products, zeigt eindrucksvoll in einem Video wie man im Network Marketing erfolgreich wird. Der Network-Selfmademillionär erklärt in einem Powerseminar FLP Managern sein Erfolgskonzept und gibt viele wertvolle Tipps und Hinweise. Dieses Video, Teil 1 bis 4, ist nicht nur ein MUSS für jeden Forever Berater sondern für jeden Networker, der wissen möchte, wie man im Network Marketing wirklich erfolgreich wird.

weiterlesen

proWin

proWin International weiter auf Erfolgskurs!

 ●  Netcoo Redaktion

Das Illinger Direktvertriebs-unternehmen proWin International ist weiterhin auf Erfolgskurs. Das von der Gründerfamilie Winter geführte Unternehmen erwartet alleine für dieses Jahr einen Umsatz von ca. 70 Millionen Euro. Tendenz steigend. Derzeit entscheiden sich rund 500 neue Berater im Monat für eine neue Tätigkeit bei proWin.

weiterlesen

Anstieg

Der Direktvertrieb boomt in Schwellen- und Entwicklungsländern!

 ●  Netcoo Redaktion

Die großen Networks wie Herbalife, Nu Skin und Tupperware haben in ihren aufstrebenden Märkten anscheinend alles richtig gemacht. Die Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern sind voll von chancenhungrigen potentiellen Kleinunternehmern, und der dortige Erfolg des Direktvertriebs kommt allen zu Gute: Hunderttausende von Distributoren schaffen mit wenig Startkapital den Absprung aus der Armutsfalle, während die rekordverdächtigen Umsatzzahlen Geschäftsführer und Aktionäre gleichermaßen zum Strahlen bringen.

weiterlesen

Marcel Messerli

Bestlife3000 wächst in der Krise!

 ●  Netcoo Redaktion

Während in der aktuellen Wirtschaftskrise immer mehr traditionelle Unternehmen von der Insolvenz betroffen sind, wie im aktuellen Fall Arcandor, so geht die Krise doch an den meisten Unternehmen im Direktvertrieb und Network Marketing so gut wie spürlos vorbei. So auch bei dem Schweizer Colostrum Pionier Bestlife 3000. Gründer und Geschäftsführer Marcel Messerli zeigte sich erfreut darüber, wie sich die Umsatz- und Einstiegerzahlen des Unternehmens entwickeln: „Von einer Wirtschaftskrise können wir in unserem Unternehmen nichts spüren, im Gegenteil wir wachsen nach wie vor. Wir spüren das immer mehr Menschen offener für eine Karrierechance im Network Marketing sind und nach einem Halt suchen.“

weiterlesen

Bestlife3000 Berater stoßen in neue Einkommensdimensionen!

 ●  Netcoo Redaktion

Die Geschäftspartner des Schweizer Direktvertriebsunternehmens Bestlife3000 stoßen in neue Einkommensdimensionen: Der höchste Provisionsscheck der im Monat März ausgezahlt wurde, beträgt knapp 70.000 Euro.

Mittlerweile macht sich auch die Expansion der Colostrum-Experten in Deutschland bemerkbar, die ersten Veranstaltungen laufen bereits auf Hochtouren.

weiterlesen

Bestlife3000 setzt zum Sprung nach Deutschland an!

 ●  Netcoo Redaktion

Das in der Schweiz überaus erfolgreiche und populäre Direktvertriebsunternehmen Bestlife3000 GmbH (www.bestlife3000.ch) plant in den kommenden Monaten die offizielle Eröffnung in Deutschland. Bestlife3000 hat bereits im Rheinland-Pfälzischen Ahrbrück eine Tochtergesellschaft mit dem Namen BL-International gegründet. Derzeit bieten die Schweizer 30 – 50 erfolgsorientierten Persönlichkeiten die einmalige Möglichkeit, sich noch vor dem offiziellen Start in Deutschland registrieren zu lassen. Bestlife3000 setzt auf eine sehr ungewöhnliche Geschäftsidee, mit seiner Produktpalette Coloversum verfügt das Unternehmen im Direktvertrieb quasi über ein Alleinstellungsmerkmal. Die Spitzenverdiener bei Bestlife3000 verdienen nach Unternehmensangaben über 40.000 € pro Monat.Alleine in der Schweiz sind mittlerweile ca. 5.000 Partner registriert.

weiterlesen