Produkt des Monats Juli: Colostrum!

Gesundheit   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Jetzt neu bei Netcoo!

Colostrum entwickelte sich in den letzten Monaten zum neuen Highflyer des Direktvertriebs. Bereits in der Ausgabe 10-2006 (Oktober) hatte die Netcoo Redaktion Colostrum erstmalig unter die Lupe genommen. Die Netcoo Autorin Christiane Neuendorff kommt nach intensiver Recherche in ihrer neuen Broschüre zu folgendem Ergebnis: Der Start in ein gesundes Leben beginnt bei allen Menschen und Säugetieren gleich: mit einem kräftigen Schluck Colostrum. Dieses Elixier, das bis 72 Stunden nach der Geburt des Neugeborenen aus der Brust der Mutter fließt, noch bevor die Milch sprudelt, ist ein Powercocktail in Sachen Leben. Ein extravagantes Naturphänomen, dass neben Medizinern jetzt vor allem auch Anhänger einer gesunden Lebensweise aus dem Häuschen bringt.“


Jetzt neu bei Netcoo!„Warum? Rinder-Colostrum steckt voller Vitamine, beinhaltet Enzyme wie der einzigartigen Telomerase, verfügt über Spurenelemente, Wachstumsfaktoren und Immunstoffe, die im menschlichen Organismus ganz außergewöhnliche Wirkungen entfalten. Es schützt und heilt den menschlichen Körper wie wohl kein anderes Naturtherapeutikum.“

Die Autorin weiter: „In renommierten Studien ist belegt, dass Colostrum beispielsweise in der Grippevorbeugung dreimal wirkungsvoller als eine Grippeimpfung ist. Es wird ergänzend in der Krebstherapie eingesetzt, denn es balanciert das Immunsystem des Menschen aus, lässt Entzündungen zügig abklingen, hilft bei Darm- und Magen-Darmerkrankungen, es fördert deutlich die Leistungsfähigkeit und Konzentration und ist wahrscheinlich der wirksamste bekannte Anti-Aging-Wirkstoff.“

Mehr zur Colostrum-Broschüre von Christiane Neuendorff erfahren Sie hier: Bitte klicken!

Mehr zum Netcoo Sonderdruck über Colostrum aus der aktuellen Ausgabe 06-07 erfahren Sie hier: Bitte klicken!

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.