Buyezee-Start in Deutschland: Online Einkaufs-Suchmaschine lässt jeden mitverdienen

Geld verdienen   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Geld verdienen im E-Commerce Bereich: US-Unternehmen Buyezee setzt auf ein interessantes Marketing-Konzept, das jetzt auch in Deutschland anrollt.

Seit dem Deutschland-Start des neuen Einkaufs-Suchmaschinen-Startups Anfang März zeigen sich immer mehr Unternehmen, Institutionen und erfolgsorientierte Personen begeistert von den Möglichkeiten, die ihnen Buyezee bietet. Das US-Unternehmen macht möglich, was bisher nur Großkonzernen vorbehalten war: Es lässt am weltweiten E-Commerce mitverdienen.
Wer sein eigenes, profitables und weltweites E-Commerce-Business haben und hiermit höchste Provisionen aus mehreren 100 Millionen Deals aus den Bereichen Produkte, Hotels, Flüge, Dienstleistungen und lokale Angebote verdienen möchte, sollte einen Blick auf Buyezee und sein lukratives Marketing-Konzept werfen.

Die E-Commerce-Umsatzkurve wird weiter ansteigen und wer an diesem Multi-Millarden-Markt mitverdienen will, kann, auch ohne jegliche Online-Verkaufserfahrung, als Shop Owner oder Shopreneur eine Buyezee-Lizenz erwerben. Buyezee stellt das ausgefeilte Shopping-System als Background zur Verfügung und ermöglicht eine personalisierte Darstellung mit eigenem Logo und sogar einer eigenen Webseiten-URL.



Je nach Lizenz (es stehen sieben verschiedene Leistungspakete zur Auswahl) können Provisionen auf Views, Klicks und Käufe verdient werden werden. Beim Buyezee-Geschäftsmodell handelt es sich um ein sogenanntes Support-Geschäft, das andere Firmen, auch Network-Unternehmen, unterstützt. Es ist nicht ausgerichtet auf Übernahmen, so dass niemand sein eigenes Unternehmen für einen Start mit Buyezee verlassen muss.

Buyezee ist sehr auf Investoren und Unternehmer mit eigenen Geschäften und Dienstleistungen und somit auf B2B-Shop-Customers ausgerichtet. Allerdings kann jeder mit Buyezee erfolgreich sein, je nachdem, für welchen Einstieg und Arbeitsaufwand er sich entscheidet. Wer den E-Commerce-Marketingplan nutzen möchte und sich groß aufstellen will, der kann an allem mitverdienen: Im eigenen Shop, mit eigenen Dienstleistungen, über die eigene Suchmaschine, durch Views, Klicks und Verkäufe – und natürlich über die Umsätze seines gesamten Teams und deren angeschlossenen Shops.


Daniela Claudia Szasz – die Buyezee CEO – auch verantwortlich für das Training der Partner
————————————————————————————–
Unternehmer, die nicht auf den E-Commerce-Marketingplan ausgerichtet sind, sondern lediglich die weltweite Plattform nutzen wollen, um ihre Angebote bekannter zu machen und sich einen weltweiten Kundenkreis aufzubauen, haben die Möglichkeit, über ihren ganz individuellen Shop Geld zu verdienen. Sie bekommen ihre eigene Suchmaschine, die sie wiederum ihrem Kundenkreis mit besonderen Angeboten zugänglich machen können.

Das US-Unternehmen hat für derzeit elf Länder Shop-Systeme, es kann allerdings bereits weltweit gearbeitet werden. Das Unternehmen plant weitere Länder innerhalb der nächsten zwölf Monate zu erschließen. Und selbstverständlich ist auch jeder als Kunde herzlich willkommen, der bei einer Suchanfrage über Buyezee weltweit den günstigsten Preis erzielen will.

Mit Daniela Claudia Szasz als CEO ist eine Frau an die Spitze des E-Commerce-Unternehmens Buyezee gelangt, die es wie kaum eine andere versteht, eigene Erfahrungen im Network-Marketing sowie Ergebnisse und Strategien aus ihrer Arbeit als selbständige Beraterin und Trainerin zielführend einzubringen.

www.buyezee.net / www.buyezee.com (BS)

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.