Als Paar bei Karatbars erfolgreich sein und gemeinsam Geld verdienen

Geld verdienen   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Juan und Lenka Giner

Zusammen arbeiten, gemeinsam erfolgreich sein – so sieht das beim Duo Juan und Lenka Giner aus. Beide sind hauptberuflich für Karatbars International tätig.

Juan allerdings schon ein Jahr länger als seine aus Tschechien stammende Frau Lenka. Die lernte er übrigens in einem Hotel in Kurim kennen – sie war dort regulärer Gast, er Teilnehmer einer dort stattfindenden Karatbars-Präsentation. Quasi aus dem Stand heraus wurden die beiden ein Paar – und Lenka nahezu zeitgleich Affiliate bei Karatbars. Und da Juan ein „alter Hase“ im Direct Selling ist und zum Zeitpunkt des Kennenlernens bereits der Leader der Karatbars-Märkte in den USA, Südamerika und Spanien war, kam Lenka natürlich in den Genuss eines 24/7-Sponsorings. Das führte auch sie schnell in den Erfolg – und ließ sie zudem ganz fix zur unverzichtbaren Geschäftspartnerin für ihren Mann werden. Das Hand in Hand arbeitende, gemeinsam erfolgreiche Duo Juan und Lenka Giner war damit geboren:

„Es ergab sich von selbst, dass Lenka aufgrund ihrer tschechischen Sprachkenntnisse den von Karatbars gerade erst in Angriff genommenen Markt in Tschechien und der Slowakei übernahm, ihn aufbaute und sich natürlich auch um unser dortiges Team, seine Pflege und Weiterentwicklung kümmerte. Das tut sie bis heute, während ich weiterhin „solo“ im Rahmen meiner Geschäfte in Spanien und auf dem amerikanischen Kontinent aktiv bin – und sie mich seit einigen Monaten zusätzlich bei meinen Aktivitäten im Karatbars-Sport-Sponsoring unterstützt. Unser Unternehmen sponsert seit 2015 ein Moto GP-Team, das in der Moto 2-Kategorie der Motorrad-Weltmeisterschaft unterwegs ist. Dieses Projekt – und vor allem die Betreuung des spanischen Fahrers Ricky Cardus – unterliegt meiner Zuständigkeit, da ich selbst auch gebürtiger Spanier bin, während Lenka mit der Betreuung des riesigen Hospitality-Feldes betraut ist. Wohlgemerkt: Das alles ist kein Hobby, sondern echtes Business, bietet es doch grandiose Möglichkeiten für die Bindung neuer Kunden und Affiliates“, erklärt Juan Giner.

Das Geheimnis ihres Erfolges

„Eigentlich sollte das unser Geheimnis bleiben“, meint Lenka Giner. „Aber dieses Business ist kein Einzelkämpfer-Business…also: Der Schlüssel zu unserem gemeinsamen Erfolg als Duo ist unserer Meinung nach romantisch und unverklärt zugleich – es ist die simple Kombi „große Liebe und harte Arbeit“!“

Gemeinsam erfolgreich sein: Welche Vorteile hat das?

Man mag es glauben oder nicht, für das Paar Giner hat das nur Vorteile – in organisatorischer wie zeitlicher, energetischer als auch finanzieller Hinsicht.

„Es macht uns rundum glücklich, gemeinsam zu arbeiten und den gemeinsamen Erfolg zu erleben. Wir genießen jeden einzelnen Tag und die Tatsache, dass wir nicht nur unsere Frei-, sondern auch unsere Arbeitszeit weitestgehend gemeinsam verbringen, also möglichst viel voneinander haben!“

Und Lenka Giner fügt hinzu: „Bevor ich meinen Mann kennenlernte und zu Karatbars kam, war ich mit der desolaten wirtschaftlichen Situation in der Tschechei und den auch bei harter Arbeit miserablen Einkommensmöglichkeiten konfrontiert, musste sie akzeptieren. Heute, da ich mit meinem Mann zusammen arbeite, verdiene ich vierstelliges Einkommen in der Woche und bin beruflich in eine Sphäre katapultiert, die für mich bisher unerreichbar war!“

Gemeinsam erfolgreich sein: Hat das auch Nachteile?

Siehe oben stehende Frage nach den Vorteilen: Nein – man mag es glauben oder nicht.

Gemeinsam erfolgreich = doppelt erfolgreich?

Zwar ist Juan (noch) der Erfolgreichere von den beiden – dennoch weiß er genau, wie sehr er Lenka für sein Business braucht, wie sehr nicht nur er sie voran gebracht, sondern auch sie ihn bei der Entwicklung seines Business unterstützt und damit noch erfolgreicher gemacht hat. Das zahlt sich natürlich auch in klingender Münze aus, darüber spricht Juan Giner ganz offen: „Zusammen mit Lenka konnte ich meine anfänglich nur sehr „schwache Linie“, mein Team in der Slowakei und Tschechien, in nur zwei Jahren auf fast 15.000 Affiliates ausbauen. Das hat natürlich auch mein Einkommen in die Höhe getrieben. Zwar hat es sich durch die Arbeit im Duo noch nicht verdoppelt – derzeit stehe ich bei einem mittleren vierstelligen Einkommen pro Woche – aber wer weiß, was sich finanziell noch ergibt, was noch kommt!“

Fazit

Juan und Lenka Giner empfehlen ihr gemeinsames Business-“Modell“ wärmstens weiter – wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Sie sind davon überzeugt, dass es auch ohne die „große Liebe“ als Basis funktionieren kann, ohne harte Arbeit und vollen Einsatz und einen „guten Draht zueinander“ jedoch nicht.

„Bei der Arbeit als Duo gelten dieselben Regeln wie für Einzelakteure auch: Der Erfolg kommt nicht von selbst, man muss ihn sich erarbeiten. Lückenlose Kommunikation und eine intelligente Arbeitsteilung, welche dem Einzelnen ermöglicht, sich entsprechend seiner Interessen und Fähigkeiten zu verwirklichen und damit seinen Beitrag zum Erfolg als Paar zu leisten, sind ein zusätzliches Muss!“ (AP)

Das Unternehmen ist unter www.karatbars.com zu finden.

• Juan + Lenka Giner aus Brünn/Tschechien

• 45 und 28 Jahre alt

• seit 2012 (Juan) beziehungsweise 2013 (Lenka) selbständige Affiliates bei Karatbars International

• Das Paar vertreibt Merchandise-, Sammler- und Geschenkkarten sowie Münzen, die mit einem 1 Gramm-Goldbarren versehen sind.

Erfolgs-Status des Duos:

• Juan: Gold Director

Führung eines Teams von mehr als 250.000 Affiliates weltweit

• Lenka: Gold Manager

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.