Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin ausverkauft

Entrepreneurs   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Der Entrepreneurship Summit 2013 ist ausverkauft. Bereits eine Woche vor Beginn waren keine Karten mehr zu erhalten. Mit 1.500 Teilnehmern zählt die Veranstaltung der Stiftung Entrepreneurship zu den größten ihrer Art in Europa.

Decken andere Gründerveranstaltungen vor allem die Themen „Förderung von Start-ups“, „High- Tech“, Forschung und Entwicklung (z.B. Biotechnologie/Medizin- und Energietechnik/ Informationstechnologie), legt der Entrepreneurship Summit den Schwerpunkt auf wissensbasierte Gründungen und unterscheidet sich damit grundlegend von diesen Veranstaltungsformaten oder Bereichen wie klassische Selbständigkeit, Handwerk und technologieorientierten Gründungen.

Der Fokus des Entrepreneurship Summit liegt auf der Vermittlung von Methoden und Techniken zur Erarbeitung eines tragfähigen, ausgereiften Geschäftskonzepts. Die Teilnehmer sollen befähigt werden, konzept-kreativ zu gründen, Business Modell Innovationen zu entwickeln und Gründen mit Komponenten anzuwenden. Dabei können sie sich von erfolgreichen Gründern inspirieren lassen und von den Erfahrungen von Serial Entrepreneurs profitieren.

Prominente Keynotespeaker in diesem Jahr sind Prof. Max Otte und Zukunftsforscher Matthias Horx, Prof. Niko Paech, Ibrahim Evsan und der österreichische Unternehmer Heini Staudinger. Die Veranstaltung läuft heute und morgen.

Hier ein Video – Quelle You Tube –

Bild: Stiftung Entrepreneurship

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.