Wer wird neuer Eigentümer von Pierre Lang?

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Pierre Lang

Derzeit häufen sich die Spekulationen um den Schmuckvertrieb Pierre Lang (PL) aus Wien. Nachdem NWA-Gründer Spikker verlauten ließ, seine Anteile abzugeben gibt es derzeit an Vielzahl an Interessenten. Unter anderem sind derzeit ein amerikanischer und ein französischer Direktvertrieb an PL interessiert. In diesem Zusammenhang ist der Name des Kerzenvertriebes Party Lite gefallen. Party Lite Europe wollte dies aber nicht bestätigen und verwies dem österreichischem Wirtschaftsblatt zurfolge auf die Muttergesellschaft in den USA. Pierre Lang befindet sich im Sanierungsverfahren, kürzlich hatte die Hausbank einen Massekredit in Höhe von 2 Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Die Schulden sollen bei rund 45 Mio. Euro liegen. Der NWA Geschäftsführer F.G. ist bei PL nicht mehr Geschäftsführer. Der Abgang soll allerdings, so ist aus Insiderkreisen zu hören, nicht freiwillig erfolgt sein.

Neuer Geschäftsführer ist der frühere Geschäftsführer Klaus Siepmann. Das Weihnachtsgeschäft ist derzeit im vollen Gange. Gute Aussichten also für die noch derzeit rund 4.000 Beraterinnen.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.