Was macht eigentlich…….Erfolgstrainer Torsten Will?

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Bei den monatlichen Juchheim Effekt-Days lauschten die zahlreichen Anwesenden mit Begeisterung den Worten des Erfolgstrainers Tosten Will.  Kein Wunder, denn Torsten Will weiß genau, wie mit Network Marketing Erfolgsgeschichte geschrieben wird. Bei Juchheim hat er eine zeitlang sein Können und Wissen als unabhängiger Experte für Erfolg und Motivation unter Beweis stellen können. Die Umsätze von Juchheim schossen zeitweise auf 40 Mio. Euro im Jahr hoch. Trotz der Erfolgsstory sind der Erfolgstrainer und das Unternehmen jedoch im Laufe des vergangenen Jahres einvernehmlich getrennte Wege gegangen. Über die Gründe wurde nach Außen hin Stillschweigen vereinbart.

Danach wurde es still um den Erfolgstrainer, der bereits seit 26 Jahren im Network Marketing tätig ist und mittlerweile in Malta lebt und dort sein Leben genießt. Doch jetzt ist er wieder zurück, zwar ist es (noch) kein Network Marketing Comeback, dafür aber ein TV-Comeback: Im TV-Format „Wo ein Will, da auch ein Weg“ werden Träume wahr. Erfolgstrainer Torsten Will erfüllt ab sofort Kinderwünsche bei STUDIO 47.

Das Konzept lässt Kinderaugen leuchten: Die Turnhalle einer Grundschule wird zum Konzertsaal für 300 Schülerinnen und Schüler. Eine Kindertagesstätte kann sich über längst nötige Renovierungen freuen. Und für einen kleinen Jungen startet die dringende Suche nach einem Epilepsie-Warnhund.

Diese und viele weitere Wünsche erfüllt Moderator und Erfolgstrainer Torsten Will in seiner neuen TV-Reihe „Wo ein Will, da auch ein Weg“. In diesem  Jahr startet das Format deutschlandweit im Fernsehen; bereits am vierten Adventswochenende gab es eine Vorpremiere bei STUDIO 47, dem regionalen TV-Sender aus NRW.

„Mit dieser Sendung wird ein lang gehegter Wunsch von mir wahr“, so Torsten Will, von dem auch die Idee für das neue TV-Format stammt. „Ich kann jetzt für viele Kinder ein Traumerfüller sein.“ Gemeinsam mit STUDIO 47 wurde von ihm die Sendereihe entwickelt, produziert und zur Serienreife gebracht.

Medienpartner und Hauptsponsor von „Wo ein Will, da auch ein Weg“ sind die IBB Hotels, die Häuser in Deutschland, Spanien und Polen sowie auf Malta betreiben. Die Sendung soll daher künftig auch international produziert und ausgestrahlt werden. Für die erste Staffel von „Wo ein Will, da auch ein Weg“ werden noch weitere Wünsche gesucht: von Eltern und Großeltern, von Lehrern und Erziehern – und am liebsten natürlich direkt von Kindern, die sich von Torsten Will einen Traum erfüllen lassen möchten.

Die erste Folge von „Wo ein Will, da auch ein Weg“ lief bereits am Samstag, 21. Dezember, um 19:45 Uhr im Programm von STUDIO 47 und wurde am darauffolgenden Sonntag um 18:45 Uhr wiederholt. Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten gibt es auf der Homepage des Senders: www.studio47.de

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.