Verway Kick off: Cross-Business lässt Markenbotschafter staunen – „Um diesen Weg zu gehen, brauchst du Eier und Mut.“

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Innerhalb kürzester Zeit haben Verway-Berater Top-Positionen im Karriereplan erreicht

Mit wirklich spektakulären Neuigkeiten wartete Verway beim Grand Opening Mitte April in Würzburg auf. Über 1000 Markenbotschafter waren gekommen und haben einmal mehr gedacht: „Dogan – du bist verrückt!“ Und Verway Gründer Ilhan Dogan kontert: „Lieber verrückt als langweilig.“ Es wurden derart viele Produktneuheiten – aus den unterschiedlichsten Bereichen – präsentiert, dass jetzt tatsächlich für jeden Networker etwas dabei sein dürfte.

„Sie werden heute nicht schlafen können“, versprach Ilhan Dogan zum Start des großen Openings und im Laufe des Nachmittags glaubte man das gern. Es ist außergewöhnlich, wie es der Verway-Gründer zusammen mit seinem Team immer wieder schafft, ein weiteres Ass aus dem Ärmel zu schütteln, das in Staunen versetzt. Vergessen wir nicht, dass das junge Unternehmen mit Sitz in der Schweiz erst seit wenigen Monaten am Markt präsent ist. Die Produktneuheiten, die von der Bühne aus den anwesenden Verway-Markenbotschaftern präsentiert wurden, sind in dieser Zusammenstellung in der Network-Szene einzigartig. Um breit aufgestellt zu sein und wirklich jede Vertriebszielgruppe zu erreichen, setzt Dogan auf ein Cross-Business. Und diese Vielfalt kann sich sehen lassen. So ist das Aloe Vera-Frischblatt-Konzept optimiert worden (jetzt im 5er Pack) und ganz neu gibt es mit dem Produkt Detox eine Nahrungsergänzung, die dem Körper hilft, ihn von Schadstoffen zu befreien. Das Homeparty-Konzept, das im Network Marketing schon immer einen hohen Stellenwert besaß, wartet mit einer großzügigen Bonuscard als Geschenk für die Gastgeber auf. Neue Produkte aus der Serie des Schönheitsdocs Dr. Volker Rippmann wird es im Oktober geben.

Um komplett neue Geschäftsfelder anbieten zu können, hat sich Verway starke Partner mit ins Boot geholt. So können Verway Markenbotschafter mit Verway Clean zukünftig auch den Bereich der Erneuerbaren Energie abdecken und dem Kunden helfen, bei Strom und Gas zu sparen. Das Unternehmen Teleson hat eine App entwickelt, die den Verkaufsvorgang professionell durchführen lässt. Da der Markt der Erneuerbaren Energien ein aufstrebender Markt ist, der in Zukunft eine noch größere Bedeutung gewinnen wird, plant Verway die Errichtung eigener Stromparks mit Windkraft- und Solaranlagen. Und von all diesem können die BA’s (Brand Ambassador) profitieren.

Mit Facto ist Verway eine strategische Partnerschaft eingegangen, um den Partnern die Möglichkeit zu bieten, „aus Altpapier Geld zu machen“. Die Facto Financial Services AG konzentriert sich auf die Rückabwicklung von Lebensversicherungen. Eine Gesetzeslücke ermöglicht es dem Unternehmen, unrentable Versicherungsverträge mit Gewinn rückabzuwickeln. „Unser Ziel ist es“, so Björn Schürenberg, Gründer und Shareholder der Facto Financial Service AG, „zusammen mit Ihnen fünf Millionen Versicherungspolicen rückabzuwickeln.“

Und Verway goes Crypto! Nachdem sich Ilhan Dogan mit der Blockchain-Technologie und den dahinter stehenden zukunftsweisenden Möglichkeiten auseinandergesetzt hat, war schnell für ihn klar, auf diesen Zug mit aufspringen zu wollen. Mit Verway Crypto wird das Unternehmen eigene Mining-Farmen (um Kryptowährungen zu verdienen) betreiben. Verway hat sich für sichere Standorte innerhalb Westeuropas entschieden und gleich weit gedacht. So ist die Mining-Farm für ein Wachstum von bis zu 150 Millionen Crypto-Miner ausgelegt. Programmierer der Weltelite werden ein System schaffen, dass es jedem ermöglicht in die lukrative Welt des Kryptominings einzutauchen (und finanziell davon – passiv – zu profitieren). Doch das war noch nicht alles: Verway schafft eine Zahlungsschnittstelle für Online-Verkäufer, will flächendeckend eigene Bitcoin-Automaten aufstellen und seinen eigenen Coin schaffen (mit ICO).

Dogan sagt: „Um diesen Weg zu gehen, brauchst du Eier und Mut.“ Er hat beides und möchte konkurrenzlos sein. Die neue „Verway World“ setzt also auf die Bereiche Health and Fitness, Beauty und Haushalt, Coaching und Motivation, Clean Energy, Finanz Service und Crypto. Damit die neuen Geschäftsfelder verstanden werden, bietet Verway seinen Markenbotschaftern umfangreiche Marketing Tools, Trainings und Webinare an. Zu allen Themen wird es auch Sonderveranstaltungen geben.

Bereits im August werden die Länder Schweiz, Spanien, Italien, Holland, Belgien und Luxemburg eröffnet. Die Türkei folgt – und hierzu gab es die meisten Anfragen – mit dem Start von Verway Crypto am 1. Mai, gefolgt vom Prelaunch zum 15. Juli 2018. Das große Türkei-Opening findet im September in Istanbul statt.

Verway hat das Event live bei Facebook gestreamt. Wer selbst nicht dabei sein konnte, kann sich die einzelnen Video-Sequenzen auf der Facebook-Seite von Verway ansehen. (BS)

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt
  1. Das ist nur noch gigantisch. Damit hat glaube ich niemand gerechnet. Diese Vielfalt. Welches Unternehmen kann soetwas schon bieten. Jetzt geben wir erst richtig Gas

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.