Szenario: Wann wird PM-International das größte Network Marketing Unternehmen weltweit?

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Deutschlands größtes Network Marketing Unternehmen PM-International hat im letzten Jahr seinen Umsatz um sage und schreibe 550 Mio. US-Dollar auf 1,72 Mrd. US-Dollar gesteigert. Für das Jahr 2021 hat das Familienunternehmen aus Speyer eine weitere Vision: Diesmal soll der Jahresumsatz auf 2 Mrd. US-Dollar gesteigert werden. Das dies möglich ist, zeigt eindrucksvoll das Vorjahr.

Die Netcoo Redaktion wagt einmal eine vorsichtige Prognose (siehe Grafik) für die kommenden 4 bzw. 9 Jahre: 2025 könnten es bereits 5 Mrd. US-Dollar sein und 2030 bereits 10 Mrd. US-Dollar.

Das gesamte Umsatzpotential für PM bzw. Fitline Produkte liegt weltweit schätzungsweise in einer Bandbreite zwischen 35 Mrd. und 65 Mrd. US-Dollar (bezogen auf die Fitness, Gesundheits, Wellness und Anti-Aging Branche). Demnach könnte PM bei weiteren stark ansteigenden Wachstumsraten (über 30%) bereits zwischen den Jahren 2025 und 2030 dem bisherigen Platzhirschen Amway den Rang ablaufen. Amway liegt derzeit bei über 8 Mrd. US-Dollar (in seinen Spitzenzeiten bei über 12 Mrd. US-Dollar) Jahresumsatz

Unabhängig davon, ist PM-International das größte deutsche Network Marketing Unternehmen und wird auch schon bald in Europa die Spitzenposition einnehmen.  Zudem ist PM international auf Expansionskurs z.B. in den Märkten Indien und China. Alleine hier sind Milliardenumsätze zu erwarten.

Gründer und CEO Rolf Sorg: „Meine Vision geht natürlich noch viel weiter. Ich sehe es als meine persönliche Verantwortung all unseren Teampartnern gegenüber, ein auch für kommende Generationen nachhaltig funktionierendes Geschäftsmodell aufzubauen. Strategisch und wirtschaftlich sind wir gut aufgestellt, um im Laufe der nächsten drei Jahre das größte Network-Marketing-Unternehmen in Europa werden zu können.“

Alleine in Deutschland gehe er bei konservativer Schätzung der potenziellen Premiumkunden von einem derzeitigen Marktpotenzial von über 1,2 Milliarden US-Dollar aus, weltweit sogar von über 36 Milliarden US-Dollar. Da sowohl die Bevölkerung als auch die Kaufkraft in den nächsten 40 Jahren weiterhin ansteigen wird, steige laut WTO in dieser Zeit auch die Zahl derer, die sich die PM-Produkte leisten können von derzeit 3 Milliarden auf weltweit 5 Milliarden. Die Frage sei demnach nicht „gibt es genügend Menschen, sondern spreche ich mit genügend Menschen, um diejenigen zu erreichen, die sich unsere Produkte leisten können und wollen.“

 

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.