Randy Schroeder verlässt Forever Green

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Quasi über Nacht hat Top-Distributor Randy Schroeder seinen Wechsel von Forever Green zu HopRocket bekannt gegeben.

Große Unzufriedenheit soll zu dem – für viele Distributoren überraschenden – Wechsel geführt haben. Zumal Schroeder auch noch letztes Wochenende auf Deutschland-Tournee war. Zwischen Schroeder und Forever Green soll es nach Informationen der Redaktion schon längere Zeit brodeln. Schroeder war demnach auch mehr als Unzufrieden über den Verlauf des Versandes und die schlechten Preise die Direktvertriebsunternehmen außerhalb der USA plagen.

Randy ist bereits seit 1990 in der Network Marketing Branche und war bei zahlreichen Unternehmen unter anderem bei Amway, Nu Skin, Ahel und Monavie als Distributor tätig. Bei Forever Green bzw. bei dem Ableger FGXpress, der Pflastersparte von Forever Green, war Schroeder die Upline von Jörg D. Wittke. Welche Auswirkungen sein Abgang nach sich ziehen wird, dürfte sich erst noch zeigen. Pikant an der Geschichte ist, das der Sohn von Randy Schroeder, Blake Schroeder President of Europe und COO bei Forever Green ist. Ob er seinem Vater folgen wird?

Bild: Randy Schroeder

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.