PM-International: Rekord-Ehrungen, weltweite Expansion und die 2. Umsatzmilliarde fest im Visier

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

PM-International auf Wachstumskurs

Am 11. und 12. Juni 2021 präsentierte PM-International seinen Vertriebspartnern auf der ganzen Welt seine neuesten globalen Entwicklungen, Geschäftszahlen und Innovationen. Als Meilenstein auf dem Weg ins „New Normal“ fand der World Management Congress (WMC) erstmals als einzigartige Hybrid- Veranstaltung mit 150 Mitgliedern des PM-International TOP Managements vor Ort in Luxemburg sowie über 6.000 Online-Zuschauern aus der ganzen Welt auf dem unternehmenseigenen TV-Kanal PM TV statt.

PM-International Vorstand Patrick Bacher mit dem Netcoo Award „Top-Network Marketing Unternehmen 2021“

Auf Kurs zur 2. Umsatzmilliarde
Strategisch und wirtschaftlich hat PM-International die Weichen gestellt, um noch in diesem Jahr die Umsatzmarke von zwei Milliarden US-Dollar zu knacken. In den ersten fünf Monaten 2021 lag das Umsatzwachstum im Vergleich zu 2020 bereits über 60%. Diese Entwicklung findet Beachtung: Das Direct Selling Magazine hat PM-International kürzlich im Rahmen seines „DSN Global 100“-Rankings mit dem „Bravo! International Growth Award“ 2020 für das schnellst-wachsende Direktvertriebsunternehmen weltweit ausgezeichnet. Firmengründer & CEO Rolf Sorg ist zuversichtlich: „Die erste Umsatzmilliarde haben wir 2019 erreicht, 26 Jahre nach unserer Unternehmensgründung. Zwei Jahre später ist die Frage nicht mehr, ob wir 2021 die zweite Milliarde erreichen, sondern um wie viel wir sie übertreffen werden.“

Ebenso wurde Netcoo Herausgeber Andreas Graunke zugeschaltet: er sprache eine Laudation zum Top-Network Marketing Unternehmen 2021 Award der Netcoo-Redaktion. Mit der Auszeichnung bewertet die Netcoo Redaktion nicht nur erfolgreiche, wertebasierende und innovative Unternehmen, sondern auch die, die nachhaltig am Markt agieren und insbesondere dazu beitragen, dass sich das Leben von Menschen und das Image der Branche verbessert. Ebenso wird die Wachstumsrate bewerte. „Die ist bei PM-International beeindruckend“, so Andreas Graunke.

Hinter diesem Wachstum stehen mehrere hunderttausend selbstständige PM-International Vertriebspartner auf der ganzen Welt. Rolf Sorgs Stolz auf sie war spürbar: „Dieser Erfolg ist unser gemeinsamer Erfolg. Unsere Entwicklung wäre ohne den Einsatz und die Leidenschaft jedes und jeder einzelnen von Euch niemals möglich. Meinen allergrößten Dank und Respekt an Euch alle!“

Weltweite Expansion
2021 ist PM-International weiter auf Expansionskurs. Markteröffnungen in Großbritannien, Ungarn, Portugal, Vietnam und China stehen an, sowie die weitere Expansion in Mittel- und Südamerika. Rolf Sorg ist überzeugt: Es gibt weltweit noch viel Raum für weiteres Wachstum, denn „das aktuelle Marktpotenzial von PM-International beträgt 18 Millionen Stammkunden und 48 Milliarden US-Dollar Umsatz.“

Rolf Sorg_Firmengründer und CEO PM-International


Die nächste Dimension der Digitalisierung

Entscheidend für das starke Wachstum 2020 war, dass PM-International sein digitales Angebot schnell und flexibel ausweitete. Dank innovativer Tools und Dienstleistungen konnten die Vertriebspartner ihr Geschäft erfolgreich online weiterführen und so das Momentum aufrechterhalten.

Diese Entwicklung setzt PM-International 2021 fort. Auf dem Kongress stellte das Unternehmen seine neue FitLine-Website (www.fitline.com) mit einem komplett überarbeitetem e-Shop für die FitLine- Premiumprodukte für Gesundheit, Fitness und Schönheit vor. Weiterhin führt PM-International Paypal als zusätzliche Zahlungsmöglichkeit für Online-Einkäufe ein. Rolf Sorg: „Dank unserem Kundendirektprogramm und kostenfreiem Versand für Endkunden ist PM-International bereits weltweit als Online-Geschäft aufgestellt. Außerdem zahlen wir mit PM DirectCash seit 2020 als erstes Direktvertriebsunternehmen Online-Verkaufserlöse in Echtzeit aus. Ab sofort ist auch das Shoppingerlebnis mit FitLine noch attraktiver, einfacher und bequemer – für unsere Kunden und unsere Teampartner.“

Vicki Sorg Charity-Botschafterin PM-International

Mit dem Ziel, den Einstieg in die PM Geschäftsmöglichkeit noch persönlicher zu gestalten und sie vor allem wirklich jedem zu ermöglichen, stellte PM-International außerdem komplett neue personalisierte Registrierungsmöglichkeiten vor: Start-Up 25, um die ständig wachsende Generation junger Vertriebspartner unter 25 zu unterstützen, sowie Start-Up 50+, die maßgeschneiderte Registrierung für alle ab 50.

PM We Care: Hilfe für 1.000 weitere Patenkinder
Für PM-International bedeutet Erfolg auch, etwas zurückzugeben. „Wir sind mittlerweile ein Global Player und damit in der besten Position, um die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen“, so Rolf Sorg. Gemeinsam mit der Kinderhilfsorganisation World Vision Deutschland e.V. macht sich das Familienunternehmen mit der Stiftung PM We Care seit über 15 Jahren für Kinder rund um den Globus stark. Mit aktuell 3.000 Patenkindern, unter anderem in Indien, Peru und Simbabwe, ist PM- International der größte Unternehmenspate von World Vision. Auf dem World Management Congress verkündete Charity-Botschafterin Vicki Sorg das Ziel, Ende des Jahres 1.000 weitere Patenkinderpatenschaften sowie die Patenschaft für zwei regionale Entwicklungsprojekte in Kambodscha und Bangladesch zu übernehmen. „Je mehr wir wachsen, desto mehr können wir helfen“, so Charity-Botschafterin Vicki Sorg ergriffen, „und Ihr alle seid ein Teil davon. Denn wie Ihr wisst, schenkt jedes verkaufte FitLine-Produkt Kindern ‚eine Stunde Leben‘. Wenn ich daran denke, wie vielen Kindern und ihren Familien wir noch gemeinsam eine Chance auf eine bessere Zukunft geben können, bin ich unglaublich dankbar.“

Yi Qu Neue PM-International Gold Champion’s League aus Deutschland auf dem Kongress


Rekordzahl an Ehrungen

Ebenfalls für Begeisterung sorgte die Ehrung von fast 3.000 der erfolgreichsten Führungskräfte von PM-International, darunter zwölf Ehrungen in den Top-Vertriebsstufen Champion’s League und höher.

Das ist absoluter Rekord in der Unternehmensgeschichte und nach fast 1,5 Jahren mit reinen Online- Veranstaltungen ein hochemotionaler Moment. Sichtlich gerührt schloss Rolf Sorg: „Unglaublich, genau das gibt mir jeden Tag Energie: Wir verhelfen Menschen zur mehr Lebensqualität. Überall auf der Welt, mit ganz unterschiedlichen persönlichen Geschichten: Ihr alle habt diese Chance ergriffen, um Euch eigenständig, flexibel und ohne Risiko ein zusätzliches Einkommen aufzubauen. Das ist das Schöne an unserem Geschäft: Jeder kann es tun!“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.