„Nippon cha-cha-cha!“ – PM-Internationals Grand Opening in Japan

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Bereits Ende September hat das deutsche Familienunternehmen PM-International den Markt im Land der aufgehenden Sonne – Japan – mit einem „Grand Opening“ eröffnet.

Vor Ort war neben über 1.000 Geschäftspartnern, Prominenten, Diplomaten und ausländischen Gästen auch Prinz Fushimi (Mitglied der kaiserlichen Familie Japans).

Mit dem „Grand Opening“, also der hochoffiziellen Eröffnung des Marktes, wurde dieser Erfolg mit Geschäftspartnern, zahlreichen internationalen Gästen, viel Prominenz, Vertretern des diplomatischen Corps und Prinz Fushimi gebührend gefeiert. Und gleichzeitig weiter „Öl auf das sprichwörtliche Erfolgsfeuer gegossen“, denn das Momentum in Japan wächst und die PM- International Erfolgskurve zeigt in Nippon weiter steil nach oben.

Im Kongresszentrum des Grand Prince Hotel Takanawa, mitten in Tokio, erwartete die Gäste bereits bei der traditionellen japanischen Schwertperformance zu Beginn der Veranstaltung Herzklopfen, gefolgt vom Vortrag des Geschäftsführenden Gesellschafters der PM-Japan Seiji Kato. Eine perfekte Vorlage für den Gründer und Vorstand der PM-International, Rolf Sorg, der mit den Zuschauern die Vision und die Verpflichtung des PM- International Gruppe teilte und gemeinsam mit ihnen einen Blick in die Zukunft warf.

Und nachdem seine Kaiserliche Hoheit, Prinz Fushimi, bereits mehrere japanische Kirschbäume anlässlich der Eröffnung des Internationalen Headquartes der PM-International in Luxemburg hatte pflanzen lassen, überreichte er Rolf Sorg symbolisch einen Kirschbaum auf der Bühne. Rolf Sorg hatte für diesen besonderen Tag ein ganzes Team aus Europa und dem Headquarter Asia-Pac der PM-International inSingapur mitgebracht. Darunter Dr. Tobias Kühne, der wissenschaftliche Direktor im internationalen Expertenteam der PM-International, der wieder ein Mal die Einzigartigkeit, Innovationskraft und Sicherheit der FitLine Produkte präsentierte und die Teilnehmer durch Fakten für die Erfolge der Zukunft begeisterte. Gefolgt von Anja Wunder, der Direktorin Kosmetik, die nicht nur die Herzen der Gäste mit der, speziell und exklusiv für den asiatischen Markt entwickelten, „Whitening Cosmetic“ von BeautyLine gewann, sondern auch wiederum mit einer „Falten weg in 3 Minuten“ Demonstration die Power und Resultate des BeautyLine Ultimate Young demonstrierte.



Auch die Sprecher aus Japan überzeugten und begeisterten das (sonst in Japan traditionell eher zurückhaltende) Publikum. Ob der Einsatz der FitLine Produkte für die Lebensqualität von Senioren, der Unterstützung von Kindern oder im Leistungssport, PM-International hat sich einen festen Platz in Japan erobert. Die Gastsprecher aus dem diplomatischen Corps, darunter der 1. Sekretär der deutschen Botschaft und der Sonderbotschafter von San Marino, lobten die Wirtschafts- und Innovationskraft des Unternehmens. Da erstaunt es auch nicht, dass als Highlight am Ende des Tages eine nicht enden wollende Zahl an Geschäftspartnern vom Chief Sales Officer Asia-Pac, Marcus Sandström, und Rolf und Viki Sorg für das Erreichen neuer Vertriebsstufen geehrt wurden. Begleitet vom begeisterten „Nippon cha-cha-cha!“.

Dies war übrigens auch auf der folgenden Galaparty zu hören und zeugt davon, dass das Grand Opening in Japan der Startschuss für eine neue Expansionswelle des deutschen Markführers in Japan ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.