Network-Post geht viral

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Derzeit kursiert ein äußerst gut – und vor allem inhaltlich absolut richtig – geschriebener Post in den Sozialen Netzwerken, der von Networkern fleißig geteilt wird. Der Text, der sich mit dem Geschäftsmodell Network Marketing auseinander setzt, zeigt auf, wie belastend es für viele Networker sein kann, sich ständig vor anderen Menschen für ihre Entscheidung rechtfertigen zu müssen. Dabei kann der Direktvertrieb so lukrativ sein. Um zu motivieren und zum aktiven Liken und Teilen des Beitrags aufzurufen und um mit absoluter Stärke hinter dem Business Modell Network Marketing zu stehen, veröffentlichen wir an dieser Stelle den kompletten Post und danken dem Verfasser (leider unbekannt) für diese so treffenden Worte.

„Warum Network Marketing? Egal, welches Network: Ob Enhanzz / JP+ / Dr. Juchheim / PartyLite / Tupper / JeTaSo / Energetix / FM World / Prowin / Forever Living / Natura Vitalis / Luna / Ringana / Jafra / Thermomix / ReinZeit / LR / Kannaway oder oder oder… 😄🙈 Wir Frauen und Männer versuchen, ein besseres Leben für uns und unsere Familien zu ermöglichen. Wir haben eine unglaublich tolle Gelegenheit beim Schopf gepackt, arbeiten uns die Finger wund und ja, wir posten auch gerne auf Facebook (so wie Millionen anderer Nutzer auch). Wir haben ja auch 2019 und nicht mehr 1995! 😂 Jede moderne Firma nutzt Social Media. Wenn ihr also das nächste Mal Freunde seht, wie sie auf Facebook ihren Service beziehungsweise ihre Produkte vorstellen, dann rollt nicht mit den Augen 😉 Es ist vielleicht nicht der Pfad, den ihr gewählt hättet, aber wir haben uns dazu entschieden, unsere Zukunft zu verbessern und machen dieses Business mit Leidenschaft❤️. Wir Frauen und Männer sind keine ANGEBER oder Träumer ☺️. Wir versuchen nicht, dich zu BETRÜGEN 🙅🏼‍♀️.Wir leiden auch nicht an GEHIRNWÄSCHE 🧠. Und das ist auch kein SCHNEEBALLSYSTEM ❄️. Es ist einfach nur Network Marketing. Eine seriöse und sehr gut überwachte Branche. Alles, was wir wollen, ist netzwerken. Mit Menschen über Produkte sprechen, an die wir glauben. Genauso wie jemand, der seinen Starbucks-Becher auf Facebook postet oder der zeigt, was es zum Essen gab! 😄

Würdigt die Menschen, die sich, egal auf welche Art und Weise, selbstständig machen. Schaut, was jeder eurer Freunde leistet, welchen Mut es tagtäglich kostet, den eigenen Weg zu gehen, das Vertrauen in sich selbst zu haben und an die eigenen Träume zu glauben. Unwichtig, ob es ein Network ist oder mehrere … jeder erweitert sein Angebot und das macht ja auch Sinn oder?! Es bringt Abwechslung ins Geschäft und mehr Auswahl für euch. Wir sollten viel mehr Möglichkeiten nutzen, die sich uns bieten und auch anderen diese Chance anbieten 😀 Unterstützt uns, diejenigen, die den Weg abseits der „Norm“ gehen und schaut gerne einmal genauer hin. Informiert euch bei uns und fragt einfach nach ! Ich grüsse alle meine NettWorker-Kollegen und die, die es einmal werden wollen. ☺️🙋‍♀️ 🍀Eine wunderbare Woche wünsche ich euch.“

(Quelle: Facebook / Verfasser unbekannt)

In eigener Sache: Der Verfasser des „Kettenbriefes“ konnte leider bisher nicht ausfindig gemacht werden. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn er sich in der Redaktion meldet, damit wir ihn gebührend seiner Kreativität als Autor dieses Textes betiteln können. (BS)

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.