Netcoo Live Webinar: Ist Corona erst der Anfang weiterer existenzieller Krisen bis hin zum finalen Mega-Crash?

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Millionen Menschen sind weltweit verunsichert. Millionen Menschen leben weltweit in Angst und Millionen bangen um ihre Jobs. Alleine in Deutschland haben über 750.000 Unternehmen Kurzarbeit angemeldet, über 70.000 Gastronomie- und Hotelbetriebe sind massiv – wie viele andere Unternehmen auch – in ihrer Existenz bedroht.

Von den Millionen von Menschen, die in Deutschland mittlerweile in Armut leben oder von Altersarmut betroffen sind ganz zu schweigen. Die Corona-Krise hat uns mit voller Wucht getroffen und ein Ende ist noch lange nicht absehbar, auch wenn wir jetzt wieder eine schrittweise Öffnung des Lockdowns erfahren.

In diesen Krisenzeiten verlieren Menschen nicht nur ihren Job, sondern ihre komplette Existenz steht auf dem Spiel: die Altersvorsorge, Immobilien, das Unternehmen und die Ersparnisse. Im schlimmsten Fall droht uns noch eine staatliche Enteignung.

Was kann ich tun? Wie komme ich durch die Krise? Wie kann ich mich schützen? Diese und noch vielmehr Fragen stellen sich viele Menschen derzeit.

Netcoo Herausgeber Andreas Graunke ist auf der Suche nach Antworten und spricht im Live-Webinar mit Europas Wohlstandsexperten Thomas Haak über diese und viele andere Fragen. Thomas Haak gibt Mut, er sagt: „Wer jetzt handelt, kann für sich, seine Familie und seinen Mitarbeitern das Schlimmste noch verhindern…“

Jetzt anmelden – aber Achtung: Die Teilnehmerzahl für dieses Webinar ist auf max. 100 Personen begrenzt.

Das Live Webinar findet am 18.05.2020 um 19:00 Uhr statt.

Hier der Link zur Anmeldung: Bitte klicken!

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.