Musst du auch noch unbedingt an deiner Downline verdienen?

Direct Selling, Trainingstipps & Know how   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Erfolgstrainer Torsten Will auf der Bühne

Für einige Top-Leader im Network Marketing ist es eine lukrative Einnahmequelle: der Verkauf von Tools und Werbematerialien an die eigene Downline. Einerseits eine gute Idee, den oftmals verfügt die eigene Company nicht über geeignete Tools, andererseits ist es vielen Unternehmen ein Dorn im Auge. Denn es gibt durchaus Leader, die über den Toolverkauf mehr Geld verdienen als sie an Provisionen erwirtschaften.

Der Verkauf von Produkten, der Kundenaufbau und der Aufbau der Downline geraten dadurch in den Hintergrund. Es verwundert also nicht, dass der Toolverkauf bei einigen Hochkonjunktur hat. Aber wo ist das Maß der Dinge erreicht, wo hört der Spaß auf? Erfolgstrainer Torsten Will hat sich in einem heutigen Facebookpost seine Gedanken darüber gemacht.

Stell Dir vor, jemand ist aktiv erfolgreich im Network-Marketing, gehört lt. eigener Aussage zu den Top-Verdienern, hat ein Team von Tausenden von Partnern. Glückwunsch! Aber: Warum verkauft so jemand an sein Team kostenpflichtige Webinare, in denen er erzählt, wie man im Network-Marketing erfolgreich wird? Für mich paradox, denn wenn das Network-Business läuft, muss er doch nicht zusätzlich am Team über Seminare usw. verdienen, da er ja eh verdient, wenn sein Team durch die eigenen Tipps und Tricks (oder wie man heute sagt „Hacks“) erfolgreich wird.

Mein Tipp: Hinterfrage öfter mal, wem Du zuhörst, von wem Du lernst und was das Verhalten über den wirklichen Kontostand aussagt. Schnell wirst Du echten Erfolg von reiner Promotion unterscheiden und viel Zeit und Geld sparen. Meine persönliche Meinung: Wer am Ende seines Trainings etwas verkauft, hatte den ganzen Call/Webinar usw. in Wahrheit nur ein Ziel und Zweck: DEIN BESTES, nämlich DEIN GELD. Bist Du Dir nicht mehr wert?

Das sind durchaus Worte über die man nachdenken sollte.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.