Joey Kelly und Cellagon spendieren Corona-Schutz

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Die gute Nachricht ist: In der Krise erfinden sich viele Unternehmer neu, machen aus der Not eine Tugend und unterstützen den guten Zweck. Und so hat Frauke Berner, Inhaberin der H.-G. Berner GmbH & Co. KG mit der Marke Cellagon jetzt 5.500 Masken der Klasse FFP 2 sowie 9.600 medizinische Mund-Nasen-Schutzmasken im Wert von etwa 35.000 Euro an den UKSH Freunde- und Förderverein als Dank für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) im Kampf gegen die Corona-Pandemie gespendet. Mit dabei war auch Joey Kelly, der als Musiker und Extremsportler verkündete, die Gutes-tun-Aktion auch weiterhin prominent unterstützen zu wollen.

Frank Pöhls, kaufmännischer Leiter und Leitung soziale Projekte der H.-G. Berner GmbH & Co. KG, und Joey Kelly, Botschafter der Marke Cellagon, sind sich einig, wie wichtig es ist, soziales Engagement in einer Zeit wie dieser zu forcieren. Und so äußerte Frank Pöhls: „Nicht nur während der Pandemie, sondern schon lange zuvor ist uns soziales und gesellschaftliches Engagement sehr wichtig. Dass wir in diesen Zeiten auch die Universitätsmedizin unterstützen, ist uns eine besondere Herzensangelegenheit. Denn die hervorragende Arbeit der Ärztinnen, Ärzte und Pflegekräfte ist für alle Menschen in unserem Land ein Gewinn. Und als ich unserem guten Freund Joey Kelly, der auch Botschafter unserer Marke Cellagon ist, davon berichtete, war er total begeistert und bot seine Unterstützung an.“

Letztlich verbindet Joey Kelly auch etwas mit dem Bundesland Schleswig-Holstein, in dem die H.-G. Berner GmbH & Co. KG mit Sitz in Altenholz ansässig ist. Joey Kelly: „Als Kelly Family haben wir Schleswig-Holstein, gerade Kiel und Lübeck, sehr viel zu verdanken. Die Erfolgstitel ‚Over the Hump‘ und ‚An Angel‘ wurden dank des hiesigen Radiosenders in Schleswig-Holstein so erfolgreich. Deshalb möchte ich Schleswig-Holstein etwas zurückgeben und unterstütze das UKSH mit der großartigen Arbeit des Freunde- und Fördervereins auch gern bei zukünftigen Gutes-tun-Projekten.“ Ein großes Dankeschön gab es auch von Seiten des Universitätsklinikums. „Das Engagement der Firma Berner und Joey Kelly ist nicht nur praktisch, sondern auch moralisch eine große Unterstützung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am UKSH“, sagt Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UKSH. „Wir sind sehr dankbar für die Spende und freuen uns, auch zukünftig auf so starke Partner zählen zu dürfen.“ Prof. Dr. Stefan Schreiber, Direktor der Klinik für Innere Medizin I am Campus Kiel, ergänzt: „Nicht nur in der Krankenversorgung, auch in unserem Studienzentrum fokussieren wir uns auf den Kampf gegen die Pandemie. Zusätzliche Unterstützung dabei, wie die der Firma Berner und Joey Kelly, hilft uns sehr und steigert unsere Schlagkraft für die bevorstehenden Herausforderungen.“

Obwohl sich die Firma H.-G. Berner GmbH & Co. KG bedingt durch ihren Firmensitz regional verbunden fühlt, agiert sie doch über die Landesgrenzen hinaus. Das Unternehmen vertreibt mit seinerr Marke Cellagon seit 1986 hochwertige Lebensmittel aus natürlichen Inhaltsstoffen und hat das Sortiment seit 2013 durch eine eigene Kosmetiklinie ergänzt. Schutzmasken zählen üblicherweise nicht zum Portfolio des Unternehmens – im Angesicht der Coronavirus-Pandemie nutzte Frank Pöhls jedoch seine guten internationalen Handelskontakte, um ganz gezielt das UKSH mit einer Spende zu unterstützen. (BS)

Fotos: UKSH

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.