Geld verdienen mit einer Schmuck-Homeparty

Direct Selling, Geld verdienen   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Schmuck im Direktvertrieb / Network Marketing boomt. Ob Echt-, Mode- oder Magnetschmuck, die Nachfrage ist enorm. Auch das Party-Business boomt. Diverse Unternehmen sind im deutschsprachigen Markt aktiv. Unter www.netcoo.com/companycategory/top-50-deutschland/ findest du verschiedene zur Auswahl.

Du möchtest dir z.B. als Schmuck-Berater/in ein Nebeneinkommen aufbauen oder Network Marketing im Hauptjob arbeiten? Du findest es cool, Schmuck auf Partys vorzustellen, aber du weißt nicht so genau, wie du loslegen sollst? Kein Problem. Hier bekommst du eine 10 Schritte-Anleitung zur schnellen Umsetzung – damit deine Schmuckparty ein voller Erfolg wird.

Damit eine Schmuckparty erfolgreich wird, braucht es etwas Planung, Vorbereitungszeit und Übung. Je mehr Partys du veranstaltest, desto sicherer wirst du im Umgang mit den Gästen und eventuell aufkommenden Fragen. Die nachfolgende 10 Schritte-Anleitung unterstützt dich bei der Planung und der Durchführung. Und wenn deine Gäste zufrieden sind, dann kaufen sie, empfehlen dich weiter und das bringt dir Umsatz und langfristigen Erfolg.

10 Schritte-Anleitung zu deiner perfekten Schmuck-Party

1. Schritt: Plane den Termin für die Schmuckparty mit deiner Gastgeberin rechtzeitig, damit die Eingeladenen etwas Vorlaufzeit haben.

2. Schritt: Richtet euch beim Partytermin nach den Gästen. Sind es Berufstätige, dann haben diese vielleicht nur abends Zeit. Werden junge Mütter eingeladen, dann freuen sich diese vielleicht über einen Termin am Vormittag.

3. Schritt: Erstelle zusammen mit der Gastgeberin eine Liste mit Namen von all den Personen, die eingeladen werden sollen.

4. Schritt: Besprich mit der Gastgeberin, wer von euch (also du oder sie) die Einladung aussprechen soll.

5. Schritt: Informiere in der Einladung (per Mail, telefonisch, persönlich) so detailliert wie möglich. WAS findet WANN und WO statt. Verrate aber noch keine Details zur Geschäftsmöglichkeit. Hebe diese Information bis zur Party auf.

6. Schritt: Organisiere dich rechtzeitig vor dem Termin. Hast du Visitenkarten, Kataloge, Flyer? Auch dürfen Schmuckstücke zum Zeigen und Anprobieren nicht fehlen.

7. Schritt: Vergewissere dich zwei Tage vor der geplanten Schmuckparty bei der Gastgeberin, ob es noch etwas zu besprechen gibt. Wer besorgt die Getränke? Gibt es Absagen? Muss noch etwas organisiert werden?

8. Schritt: Sei zur Schmuckparty überpünktlich, um mit der Gastgeberin alles vorzubereiten (Getränke hinstellen, Flyer auslegen, Schmuck ansprechend dekorieren).

9. Schritt: Begrüße die Gäste und stellen ihnen den Schmuck und die Geschäftsmöglichkeit vor. Lass sie den Schmuck anfassen, anprobieren und beantworte aufkommende Fragen. Und: Sammele neue Kontakte!

10. Schritt: Kontaktiere die Gastgeberin und frage nach, ob alles zu ihrer Zufriedenheit verlaufen ist. Was könnte beim nächsten Mal anders gemacht werden? Haben Gäste schon Feedback gegeben? Kontaktiere die Partygäste und frage sie, wie es ihnen gefallen hat. Sicher hat der ein oder andere Gast Lust, selbst Gastgeber einer Schmuck-Party zu sein. (BS)

Mehr Infos findest du im Netcoo Sonderdruck: https://www.netcoo.com/produkt/sonderdruck-die-perfekte-home-show-party/

Bild: Kalim – fotolia.com

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.