Forever No1 – Amway Umsatz bei fast 9 Milliarden US-Dollar

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Keine Frage, die Umsätze des Network Marketing Flaggschiffs Amway lagen schon einmal höher: Rund 12 Mrd. US-Dollar (2013). Die Mutter aller Network Marketing Unternehmen hat zwar in den letzten 5 Jahren einige Milliarden US-Dollar Umsatz verloren. Doch noch immer ist Amway die ungeschlagene Nr. 1 aller Network Marketing Unternehmen: Für das Jahr 2018 verlautbart Amway einen Umsatz von 8,8 Milliarden US-Dollar. Damit hat das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von zwei Prozent gegenüber 2017 erzielt. Dieses Wachstum fußt auf der positiven Entwicklung der wichtigsten Amway Märkte, wie etwa China, den USA, Thailand und Indien. Eine erfreuliches Ergebnis, angesichts des 60-jährigen Bestehens des Weltmarktführers.

Das Management führt das Umsatzwachstum auf wesentliche Investitionen im Digitalbereich sowie das Vorantreiben von Produktinnovationen zurück. Im Mittelpunkt steht die Hinwendung zu E-Commerce und Social Selling sowie die die Personalisierung von Produkten im Ernährungs- und Schönheitsbereich. Der Umsatz in den Produktfeldern Ernährung und Wellness lag 2018 bei 52 Prozent des Gesamtumsatzes und wuchs damit um drei Prozent gegenüber dem Vorjahr, Beauty und Körperpflege machten 26 Prozent aus und legten damit um ein Prozent zu.

Die Investitionen in E-Commerce sind besonders in China, Amways größtem Markt, spürbar. Im Jahr 2018 wurden hier 70 Prozent des Umsatzes durch Bestellungen über Mobile Apps erzielt.

Bild: Michael Shake – fotolia.com

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.