FOREVER fördert Hochschule München!

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Strascheg Center for Entrepreneurship

FOREVER Living Products Germany, deutsche Tochtergesellschaft des weltgrößten US-Direktvertriebs für Aloe Vera Produkte, und das An-Institut der Hochschule München, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE), haben eine Kooperation beschlossen. Das Thema Network Marketing wird ab dem kommenden Wintersemester fakultätsübergreifend innerhalb der verschiedenen Studiengänge im Rahmen der Entrepreneurship-Ausbildung der Hochschule München in den Lehrplan aufgenommen. FOREVER wiederum sieht das SCE und die Hochschule München als ideale Partner, um Möglichkeiten und Chancen der Branche zu vermitteln.

Dr. Florian Kaufmann„Im Rahmen der Kooperation wollen wir junge Menschen mit dem Thema Network Marketing und der Arbeitsweise der Branche vertraut machen“, erklärt Dr. Florian Kaufmann, Managing Director von FOREVER Deutschland, Österreich, Schweiz. „FOREVER steht im Network Marketing für Exzellenz, Ethik, Transparenz sowie Chance und dient den Studierenden somit als hervorragendes Praxis-Beispiel“. Die Partnerschaft mit der Hochschule München, die sich als eine von nur drei deutschen Hochschulen EXISTGründerhochschule nennen darf, passe besonders gut zu FOREVER, begründet der Managing Director die Zusammenarbeit.

Sessions am Firmensitz geplant

„Network Marketing bietet gute Chancen für eine Existenzgründung, wird jedoch noch zu wenig wahrgenommen. Wir möchten unseren Studierenden Aspekte, Modelle und Möglichkeiten des Network Marketing, wissenschaftlich aufbereitet, nahebringen,“ sagt Prof. Dr. Klaus Sailer, Geschäftsführer des SCE. Darüber hinaus sind als praxisnahe Unterstützung der Lehrinhalte Veranstaltungen in Form von Workshops und Vorträgen in der FOREVER Zentrale München geplant. Die Studierenden können somit ein Network Marketing-Unternehmen von innen kennen lernen, mit Unternehmern vor Ort Kontakt aufnehmen und sich über Gründungsmöglichkeiten informieren. „Wir planen eine längerfristige Zusammenarbeit mit der Hochschule München und dem SCE,“ ergänzt Dr. Florian Kaufmann, „weil wir in der relevanten Zielgruppe präsent sein wollen. Junge Menschen, die aktiv in ihre Weiterbildung investieren und ihre eigene Karriere vorantreiben wollen, fördern wir gerne.“

Zukunftsweisende Vertriebsform

Network Marketing – auch Empfehlungsmarketing oder Multi-Level-Marketing genannt – ist eine erfolgreiche und zukunftsweisende Vertriebsform, bei der ein Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen über selbstständige Vertriebspartner direkt an Endkunden verkauft. Dabei haben Empfehlungen und das Vertrauen des Kunden in den Berater einen besonderen Einfluss auf das Kaufverhalten. Der Vertriebspartner versucht, neue Berater für sich und das Unternehmen zu gewinnen, mit dem Ziel, ein soziales Netzwerk aufzubauen. Aufstiegsmöglichkeiten, Verdienst und Provisionen sind jeweils in sogenannten Vergütungsplänen geregelt.

Über die Hochschule für angewandte Wissenschaften München:

Die Hochschule München, 1971 gegründet, ist Bayerns größte Hochschule für angewandte Wissenschaften und die zweitgrößte Deutschlands. Im Vordergrund des Studiums stehen Ausbildung in kleinen Gruppen, persönlicher Kontakt, Internationalität und exzellente Kontakte zur Berufspraxis. Zurzeit bietet die Hochschule München über 60 Bachelor- und Masterstudiengänge aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Soziales und Design an. Rund 500 Professoren, 600 Mitarbeiter und wissenschaftliche Angestellte sowie 750 Lehrbeauftragte betreuen über 16.000 Studierende.

Über das Strascheg Center for Entrepreneurship:

Das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) ist seit 2002 An-Institut der Hochschule München und bietet Studierenden und Berufstätigen Aus- und Weiterbildungsprogramme im Bereich Entrepreneurship an, erforscht und fördert Innovationsprozesse und unterstützt die Entwicklung von unternehmerischen Persönlichkeiten. Das SCE steht bei Existenzgründungen zur Seite und begleitet junge Unternehmen von der Idee bis zur marktfähigen Innovation.

Bild 1: Logo Strascheg Center for Entrepreneurship
Bild 2: Forever Managing Director, Dr. Florian Kaufmann

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.