Erfolg kommt, wenn Firma, Produkte und Marketingplan überzeugen

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Seit 3 Jahren ist die ehemalige Nummer 1 von LR Health & Beauty Systems, Jürgen Liebig bei Vegas Cosmetics. Und das überaus erfolgreich. Innerhalb kürzester Zeit hat sich Liebig auch hier an die Spitze gearbeitet. Wie war das möglich?

Ich glaube, ganz entscheidend ist es, dass die Partner zufrieden sind und sich wohl und zuhause fühlen. Das sind sie, wenn Produkte und Marketingplan sowie die Firma, die dahinter steht, überzeugen und fair mit den Partnern umgeht“, erklärt Jürgen Liebig seinen anhaltenden Erfolg bei Vegas Cosmetics. Und auch die Inhaltsstoffe in den eigenen Produkten zu kennen, ist für Jürgen Liebig von großer Bedeutung. Denn letztlich ist es die Qualität, die Kunden und Partner überzeugt. Seit drei Jahren ist der Selfmade Millionär an der Seite von Vegas Cosmetics aktiv und hat in dieser Zeit eine Vielzahl an zufriedenen Kunden generiert und erfolgreichen Vertriebspartnern den Einstieg in das Vegas-Geschäft ermöglicht. Allein acht sogenannte Diamant Orgaleiter mit einem Monatsumsatz von je 10.000 Euro hat Jürgen Liebig in dieser Zeit hervorgebracht. Sein Umsatz wird in diesem Jahr auf 3 Millionen Euro ansteigen. Das bedeutet eine Umsatzsteigerung von 40 Prozent zum Vorjahr.

Vegas Cosmetics bietet eine vielfältige Produktpalette aus den Bereichen Pflege, Kosmetik, Nahrungsergänzung, Parfum und Schmuck an. Viele wissen allerdings nicht, dass sich zum Beispiel in den Aloe Vera-Produkten von Vegas Cosmetics Frischblatt-Gel in Bioqualität aus Spanien verarbeitet wird und hiermit hebt sich Vegas klar von anderen Unternehmen ab. „Viele wissen nicht, dass wir uns vor allem im Nahrungsergänzungssortiment bzgl. der Qualität und den Inhaltsstoffen erheblich von anderen Unternehmen abheben. Ich kenne kein deutsches Direct Selling Unternehmen, das in all seinen Aloe Vera Produkten Frischblatt-Aloe Vera aus ökologischem Anbau aus Valencia/Spanien verarbeitet. Wir sind auch, meiner Kenntnis nach, bisher die Einzigen, deren Aloe Vera Drink aus Spanien mit dem BIO-Siegel ausgezeichnet wird. Hierbei wird vom Spanischen Landwirtschaftsministerium jede einzelne Glasflasche mit einer Kontrollvignette inklusive Registriernummer versehen. Mit diesem Produkt hebt sich Vegas klar von anderen Unternehmen ab und ich bin mit Recht stolz darauf. Denn anders als in vielen herkömmlichen Aloesäften auf Pulverbasis ist unser Produkt zu einhundert Prozent frisch gepresst und bedarf eben daher auch keines Verdickungsmittels, wie Xanthan. Das Ergebnis ist, dass wir somit einen Acemannananteil von über 2.000 mg pro Liter Aloe erzielen. Das muss uns erst einmal einer nachmachen“, erklärt Jürgen Liebig selbstbewusst. Firmengründer Carlos Fernandes selbst informiert sich auf den Plantagen in Spanien über die Produktionsabläufe, um die hohen Qualitätsstandards zu halten.

Vegas Cosmetics Produktvielfalt

Neben den Klassikern aus den Bereichen Pflege, Beauty und Schmuck, nimmt auch die Nahrungsergänzung einen immer höheren Stellenwert bei Vegas ein. So sind ganz neu die Produkte „Q10 & Omega 3“, „Alpha Lipon Control“, „Curcuma Protect“ und „Active Balance“, die ihre Wirkung von innen aus dem Körper heraus entfalten, verfügbar. Nicht nur das Engagement des Firmengründers Carlos Fernandes hat Jürgen Liebig überzeugt. Da es sich bei der Vegas Cosmetics GmbH um ein deutsches Unternehmen (mit Sitz in Groß-Umstadt in der Nähe von Darmstadt) handelt, kann die Arbeit um ein Vielfaches erleichtert werden. „Wenn der Geschäftsführer zum Greifen nahe ist, können Entscheidungen schnell getroffen werden“, so Liebig.

Aus der Zusammenarbeit der Familien Liebig und Fernandes ist eine Freundschaft geworden, eine Freundschaft, von der der Vertrieb klar profitiert. In einem fast schon familiären Team macht die Arbeit doppelt so viel Spaß. „Mittlerweile kreieren wir nahezu alle sechs Monate zwei bis drei neue, innovative Produkte. Es ist spannend und aufregend zugleich wie viel Energie und Tatendrang in diesem jungen Unternehmen steckt.“

Jürgen Liebig ist ein Selfmade Millionär und arbeitet schon mehr als zwei Jahrzehnte im Direktvertriebsgeschäft. Liebig setzt dabei zunehmend auf Social Media und nutzt das Internet, um über Neuheiten zu informieren. Jeden Donnerstagabend um 20 Uhr („egal, wo wir dann gerade sind“) gibt es für Vertriebspartner im internen Schulungsbereich die Möglichkeit, sich in das Online-Seminar (Webinar) einzuwählen. Live informiert Jürgen Liebig dann über das Unternehmen und die Verdienstmöglichkeiten, gibt Umsatz-Tipps – etwa für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft – und verrät seine Erfolgsformeln all denjenigen, die ihr Business auf das nächste Level katapultieren wollen. Er berichtet über Produktneuheiten und hilft auch Einsteigern, sich am Markt zu positionieren.

Während in vielen Unternehmen Umsatz- und Zielvorgaben oder andere Verpflichtungen die anfängliche Motivation oft bremsen, ist die Arbeit bei Vegas Cosmetics nahezu entspannt. „Jeder kann, niemand muss“, fasst Jürgen Liebig das Vegas-Business zusammen, in dem keinerlei Druck ausgeübt wird. Dieses ist vor allem wichtig für all diejenigen, die im Vertriebsaufbau schon einmal schlechte Erfahrung gemacht haben. Manchmal ist Liebig selbst überrascht, mit wie wenig Aufwand sich solch gute Ergebnisse erzielen lassen.

Wer sich mit Vegas Cosmetics ein eigenes Geschäft aufbauen möchte und sich ein lukratives Einkommen schaffen will, kann sofort starten. Die Produktvielfalt ist da, jetzt heißt es nur noch: Tun! Zu finden im Internet unter www.juergen-liebig.de (BS)

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt
  1. Annika sagt:

    Herr Liebig ist ein absolutes Vorbild! Weiter so.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.