Der Direktvertrieb wächst – auch in der Beraterzahl

Direct Selling, Zahlen, Daten, Fakten   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Die Direktvertriebsunternehmen in Deutschland haben in 2014 knapp 100.000 neue Vertriebspartner rekrutieren können. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies bei 823.000 Partnern einer Steigerung von über 13 Prozent.

Um weitere 25 Prozent soll die Zahl bis 2019 wachsen. Es wird erwartet, dass in vier Jahren deutschlandweit mehr als eine Million Vertriebspartner in der Direktvertriebsbranche tätig sein werden. Dies geht aus der Marktstudie zur Situation der Direktvertriebsbranche 2014 hervor, die die Universität Mannheim im Auftrag des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland (BDD) durchgeführt hat.

„Die Zahlen spiegeln deutlich den krisenresistenten Charakter der Branche wider“, sagt Prof. Dr. Florian Kraus von der Universität Mannheim. „Die Steigerung des Gesamtbranchenumsatzes um jährlich acht Prozent in den letzten sieben Jahren von 2007 bis 2014 ist der Grund für den erhöhten Bedarf an gut qualifizierten Vertriebspartnern.“

Für die Direktvertriebsunternehmen wird es deshalb zunehmend wichtiger, in ihre Vertriebspartner zu investieren. „Unternehmen bieten regelmäßig praxisnahe Trainings an, um ihre Ver triebsmannschaft bestmöglich zu schulen“, erklärt Jochen Acker, BDD-Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer von Lux Deutschland. „Wer eine Begeisterung für das Produkt mitbringt, kann so auch ohne Vorerfahrung im Vertrieb schnell Erfolge erzielen.“

2013 lag die Nebenerwerbsquote im Direktvertrieb bei 62 Prozent. Viele Vertriebspartner nutzen ihre Beratertätigkeit als flexibles Zusatzeinkommen, das sie neben ihrer Haupttätigkeit ohne Präsenzpflicht im Büro verdienen können.

Bild: Bundesverband Direktvertrieb – Vorwerk

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.