Der Countdown für das Verway Grand Opening läuft

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Der Countdown läuft: Nur noch 12 Tage sind es bis zum Verway Grand Opening in der Mercatorhalle in Duisburg. Das Grand Opening am 04.11.2017 ist der offizielle Start für die neue Company von Top-Leader Ilhan Dogan. Nach seinem Ausstieg bei LR Health & Beauty Systems im vergangenen Jahr startet der deutschstämmige Türke nun sein Millionen Comeback.

Dafür hat Dogan viel Geld in die Hand genommen: Auf 15 Millionen Euro beläuft sich das Erst-Investment. Nach dem vor einigen Wochen  erst erfolgreich die Pre-Launch Phase eingeläutet wurde, laufen die Vorbereitungen für das Grand Opening jetzt auf Hochtouren. Bis unter die Decke stapeln sich bereits die Produkt-Paletten und auch die Produktion des Verway Bio Aloe Vera Juice mit Honig, Açai und Agave läuft seit Wochen auf Hochtouren. Aloe Vera wird neben weiteren Produkthighlights ein fester Bestandteil der Verway-Strategie sein.

Verway Lager

Der Andrang für das Verway Grand Opening dürfte enorm sein, mehrere tausend Teilnehmer werden erwartet. Bereits am ersten Wochenende im September hatte der Verway-Gründer beim ersten Live-Event vor ausverkauftem Haus vor rund 2.000 begeisterten Interessenten an zwei Tagen – in Stuttgart und Düsseldorf – die Verway-Produkte vorgestellt. Dogan hat sich zum Ziel gesetzt, den Multi-Milliardenmarkt in den Bereichen Beauty, Health, Wellness und Home Living zu revolutionieren. Seine Ziele sind ambitioniert: Der Top-Networker will mit Verway Europas größtes Direktvertriebsunternehmen werden und peilt einen Umsatz von einer Milliarde Euro bis 2027 an.

Mit innovativen und bezahlbaren Produkten (z.B. Aloe Vera Saft zum Preis von rund 20 Euro) aus den Bereichen Beauty, Health, Wellness und Home Living spricht Verway alle Zielgruppen an und durch das Multi-Channel-Vertriebskonzept dürfte das Unternehmen diese auch erreichen. Die Vielfalt der Produkte garantiert den Beratern – bei Verway werden sie Markenbotschafter genannt – unlimitiertes Umsatzpotenzial, sagt Ilhan Dogan. Die Vielfalt der Vermarktung (Direktvertrieb, E-Commerce, Teleshopping, Social Selling) garantiert also globales Agieren. Dabei werden die Markenbotschafter umfangreich durch das Unternehmen durch neue und innovative Tools unterstützt.

Verway wird zunächst in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz starten. Weitere Länder sind geplant.

 

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt
  1. Wir freuen uns von Anfang an dabei zu sein! Verpasst diese Gelegenheit nicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.