Christiana Scheibl: Dreifach Mutter baut sich fünfstelliges Monatseinkommen mit Frischekosmetik auf

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Das bietet RINGANA: Arbeiten wann man will, wo man will und mit wem man will

Wer seine Produkte liebt und hinter der Philosophie des Unternehmens steht, kann Großes erreichen. Genauso ist es bei Christiana Scheibl aus Oberösterreich (Pfaffing). Die Ehefrau und Mutter dreier Kinder ist als Führungskraft bei dem österreichischem Unternehmen Ringana deshalb so erfolgreich, weil sie ihre Begeisterung zusammen mit ihrem Wissen rund um Teamaufbau und Produktqualität an ihre Partner weitergibt.

Nebenberuflich verdiente sie bereits mehr Geld als im Hauptberuf
Ihre Teampartner bescheinigen Christiana Scheibl Eigenschaften, auf die die Ringana-Führungskraft stolz sein kann. So sagt Karin etwa: „Ich bin gerne in ihrem Team, weil ich in ihrem Sog Ziele erreiche, Zielstufe für Zielstufe. Alex liebt die Klarheit der Top-Leaderin und auch Maria bringt es auf den Punkt: „Ich bin gern in ihrem Team, weil sie so authentisch ist, weil ich mich als Mama mit ihr identifizieren kann und weil sie trotz – oder gerade wegen ihrer Familie – eine taffe Business-Lady ist.“ Moni setzt noch Lob oben drauf: „Christiana ist herzlich, menschlich, hilfsbereit und eine Top-Managerin zwischen Beruf und Familie. Sie hat einen Weitblick in alle Richtungen, ist unglaublich teamfähig und die perfekte Leaderin für uns. Sie ist gut organisiert und strukturiert. Also ich würde in keinem anderen Team sein wollen.“

Das Gleichgewicht zwischen Beruf und Familie zu halten, ist immer wieder eine Herausforderung für die Mutter dreier noch kleiner Kinder im Alter von zwölf, sieben und fünf Jahren. Doch da sich ihr Ehemann Reinhard für Teilzeit entschieden hat, kann er ihr so den Rücken freihalten und beide Elternteile können Zeit mit den Kindern verbringen. Als sie damals in der Personalverwaltung fest angestellt war und überlegte, ob sie hier in Teilzeit weiterarbeiten solle, war eine Entscheidung schnell getroffen. Sie entschied sich für Network Marketing als Hauptjob, denn seinerzeit verdiente sie nebenberuflich als Ringana-Frischepartnerin* schon so viel Geld wie im Hauptjob und überhaupt war Network Marketing die beste Möglichkeit, um Job und Familie miteinander zu vereinen. „Wer für sich eine Entscheidung trifft und beruflich erfolgreich werden will, schafft es auch, Familie und Business zu leben“, sagt sie. Christiana Scheibl nutzt ihre Zeit effektiv, um ihr Team kontinuierlich weiter aufzubauen.

Über 30.000 Kunden
Schon jetzt hat sie Teampartner in Österreich, der Schweiz, in Deutschland, aber auch in England und den Niederlanden. Über 1.200 Partner in ihrem Team bedienen über 30.000 Kunden europaweit. Zahlen, die beeindrucken. Christiana Scheibl lacht: „Das bedeutet, dass da viele Menschen sind, die unsere erdölfreien und chemiefreien Produkte verwenden und durch die Supplements ein gesünderes Leben führen.“ Die positiven Eigenschaften, die ihr die Teampartner zusprechen, nutzt sie gern für sich. So denkt sie stets strategisch und zielorientiert, ist perfekt organisiert und arbeitet fokussiert. Sie setzt auf ein gutes Zeitmanagement, denn nur, wenn wirklich effektiv gearbeitet wird, kann diese Arbeit Früchte tragen. Christiana Scheibl ist ehrgeizig.

Als sie die Entscheidung traf, hauptberuflich als Frischepartnerin zu arbeiten, erreichte sie in nur einem Jahr die Zielstufen sechs und sieben und hält jetzt Stufe neun (von insgesamt zehn Zielstufen im Vergütungsplan). Die erreichte Zielstufe beschert der Powerfrau ein sehr gutes monatliches Einkommen, das ihr ein schönes Leben ermöglicht und mit dem sie sich schon viele Träume realisieren konnte. „Ich reise gerne, kann so meine Leidenschaft mit dem Business verbinden. Wir haben ein schönes Haus im Grünen und mein Beruf erlaubt mir eine völlig freie Zeiteinteilung“, beschreibt sie ihre Lebensqualität. Letztlich ist es ihr, ebenso wie vielen anderen Ringana-Partnern, wichtig, ein nachhaltiges ethisches Vermögen aufzubauen.

Im Vordergrund ihrer Arbeit stehen daher immer Produktqualität und Firmenphilosophie, erst dann kommt die Freude am Verdienst. Und genau das lebt sie auch vor. „Bei Ringana gab es zuerst das Produkt und dann kam Network Marketing als Vertriebsweg hinzu und nicht andersherum, wie es häufig der Fall ist“, erklärt sie. Dieses hat ihr imponiert. Außerdem steht sie voll und ganz hinter dem Erfolgskonzept des Unternehmens, das für absolute Frische und Qualität steht. Seit sieben Jahren ist Christiana Scheibl als Frischepartnerin tätig, seit drei Jahren hauptberuflich. Ringana ist derzeit aktiv, sich mit seiner einzigartigen Firmenphilosophie in ganz Europa zu etablieren. Für Christiana Scheibl ist dieses der beste Grund, auch über die Grenzen Österreichs hinaus weiter aktiv zu sein. Ihr großes Ziel ist es, die Europa-Expansion mit voranzutreiben. Schön wäre es, Ringana in den Köpfen der zukünftigen Kunden und Partner als nachhaltiges Qualitätsunternehmen zu verankern. Der Produkte wegen ist Christiana Scheibl zu dem österreichischen Unternehmen gekommen und der Produkte wegen ist sie geblieben.

Sie lebt die Ringana-Vision. Das Unternehmen setzt auf Frischekosmetik und Vitalstoffe aus reinen Zutaten. Künstliche Konservierungsstoffe oder genetisch veränderte Grundprodukte gibt es nicht. Derzeit sind europaweit 25.000 Partner für Ringana tätig. Durch das exponentielle Wachstum werden es im Jahr 2020 insgesamt 100.000 Partner sein. „Was uns also noch ein sehr großes Wachstumspotenzial im Hinblick auf den Teamaufbau bietet.“  (BS)

Mehr Informationen findet man unter http://www.liveyourvision.at/

*Frischepartner= das ist die offizielle Bezeichnung der selbständigen Vertriebspartner von Ringana

Das Firmenprofil von Ringana finden Sie hier: https://www.netcoo.com/firmen/ringana/

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.