Betsy DeVos soll Trumps neue Bildungsministerin werden – Amway und die Politik

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Der neue US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch eine zweite Frau für sein Kabinett präsentiert: Betsy (Elisabeth) DeVos soll Bildungsministerin werden. Für die Network Marketing Branche ist die Nominierung wohl ein Hammer:

Denn Betsy DeVos ist verheiratet mit Richard Marvin „Dick“ DeVos Jr., dem Sohn des Amway Gründers Richard DeVos. Dick leitete das Unternehmen von 1993 -2002 als CEO. Heute ist Amway weltweit das größte Network Marketing Unternehmen. 

Betsy DeVos ist seit langem in der Bildungspolitik in Amerika aktiv und wird von vielen als gute Wahl beschrieben, berichten die „Detroit News“. Zusammen mit ihrem Mann leitet sie auch die „Dick and Betsy Family Foundation. In einer Stellungnahme sagte DeVos sie wolle „Amerikas Bildung wieder großartig machen“. Eine Anspielung auf Trumps Wahlslogan. Bei den Vorwahlen trat sie allerdings nicht als Unterstützerin von Trump auf, allerdings zählen Dick und Betsy seit Jahren zu den größten Spendern der Republikaner in Michigan. Bereits 2006 hat Dick versucht Gouverneur von Michigan zu werden, seine Wahl blieb aber erfolglos.

Fakt dürfte aber sein, dass die Wahl von Betsy DeVos zur Bildungsministerin auch für die Network Marketing Branche durchaus gut sein könnte. In den USA stehen die Unternehmen nämlich nach dem Herbalife-Urteil unter verstärkter Beobachtung der FDA. Da auch Donald Trump positive Erfahrungen mit Network Marketing gemacht hat (ACN und Trump Network), dürfte ein weiterer Einfluss eines Regierungsmitgliedes auf eine etwaige Gesetzgebung durchaus positiv sein.

Übrigens ist Amways Präsident und Dicks Bruder, Doug DeVos, Vorsitzender der WFDSA /dem Weltverband des Direktvertriebes. Für die Amway Familie war der Mittwoch also sicherlich ein großartiger Tag und die Einflussnahme in die Politik wird zukünftig wohl noch größer sein als bisher.

Bilder: Dick and Betsy DeVos Family Foundation

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.