Andreas und Susanne Wilhöft entscheiden sich für Filabé

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Bereits seit 2009 ist das Ehepaar Wilhöft im Network Marketing tätig. Jetzt haben sich beiden für das Schweizer Unternehmen Filabé entschieden. Mit durchschlagendem Erfolg.

„Durch einen Bekannten hörten wir im Januar 2016 von Filabè. Es klang für uns sehr interessant, denn wir waren schon lange auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem. Angebote hatten wir genug, aber es passte für uns nicht. Ich registrierte mich bereits in der Prelaunch Phase im Januar vor, und schaute mir das Unternehmen Filabè am 31. Januar 2016 zur Europa-Eröffnung mit neuem Vergütungsplan etwas genauer an. Als wir die Firmenpräsentation mit dem CEO Marcus Lehmann besuchten, war für mich sofort klar mit dem Business zu beginnen“, sagt Andreas Wilhöft.

Seine Frau Susanne ergänzt: „Ein Produkt mit einem wirklichen Alleinstellungsmerkmal, das auch nicht kopiert werden kann. Hinzu kam der außergewöhnliche Vergütungsplan, der wirklich einzigartig ist. Wir fingen an über dieses Business zu sprechen und schnell wurden immer mehr Menschen in unserem Umfeld darauf aufmerksam. Natürlich gab es anfängliche Schwierigkeiten, weil sich halt die meisten Menschen nicht vorstellen konnten, mit diesem Produkt Geld verdienen zu können.“

Wilhöfts waren aber absolut von Filabé überzeugt und machten ihr Geschäft durch wöchentliche Info-Veranstaltungen immer bekannter und bekamen dadurch auch immer mehr positive Resonanz aus dem Umfeld, weil andere sahen, dass das Geschäft wirklich funktionierte.

Aber die Info-Veranstaltung waren nicht die einzigen Tools die sie einsetzten. Andreas Wilhöft erklärt: „Hinzu kommen wirklich hervorragende Tools und Hilfsmittel, die wir überall im Team einsetzen können. Nichts ist schlimmer als das man in dieser Industrie möchte und den Willen hat, etwas zu erreichen, aber es dann an Unterstützung oder Tools fehlt. Das ist hier das absolute Gegenteil.“

Heute hat das Ehepaar ein sehr großes überregionales Team in Deutschland und der EU. Aktuell haben sie die Position Emerald erreicht, was der 4. höchsten Karrierestufe im Filabé Vergütungsplan entspricht. Ihr Einkommen liegt somit annähernd im 5-stelligen Bereich.

„Das Wachstum ist wirklich gigantisch. Unserem Team sei Dank. Ohne unser Team wären wir heute nicht dort, wo wir jetzt sind. Und das innerhalb von nur 7 Monaten nach dem Start. Unser einzigartiges Schulungs-System, und die einfache Duplikation ersetzt alle Argumente. Speziell unsere Upline Alexander Herr, bekannt aus diversen vorherigen Presseberichten hat uns sein System, wo jeder Schritt durchdacht ist, nahegebracht und wir können heute mit Recht sagen, es ist absolut durchschlagskräftig und jeder kann es damit schaffen. Wir haben von der Hausfrau bis hin zum Selbständigen alle verschiedenen Berufsgruppen in unserem Team und verdienen mit etwas über 100 Partnern schon mehr als in unserem bisherigen Vollzeitjob.“

Es sieht so aus, als haben die Wilhöfts mit Filabé ihr Zuhause gefunden. So sollte Tiefenarbeit im Network Marketing aussehen. Jeder der möchte bekommt 100% Unterstützung und Aufmerksamkeit! Mehr Informationen erhält man unter: www.andreaswilhöft.eu

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.