Amway steigert weltweiten Umsatz auf 10,9 Milliarden US Dollar!

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Amway Logo

Das Direktvertriebsunternehmen Amway hat das vergangene Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2011 mit einem weltweiten Rekordumsatz von 10,9 Milliarden US Dollar beendet. Das entspricht einem Umsatzplus von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit steigerte das Unternehmen seinen weltweiten Umsatz im sechsten Jahr in Folge. Der Marktanteil wurde auf über 10 Prozent ausgebaut. In neun seiner Top-10 Märkte verbuchte Amway steigende Verkaufszahlen. Ein zweistelliges Wachstum erzielten China, Indien, Korea, Taiwan, Vietnam, die Türkei sowie Lateinamerika. Japan hielt trotz der Naturkatastrophe seinen Umsatz stabil. In China, Indien, Japan und Thailand baute Amway seine Marktführerschaft aus.

Wachstumsschub in den Bereichen Beauty und Wellness
Nachhaltige Investitionen in das Markenportfolio haben dazu beigetragen, Rekordumsätze in den Bereichen Ernährung und Beauty zu erzielen. Mit 4,7 Milliarden US Dollar ist die NUTRILITE weltweit die führende Marke im Bereich Vitamine und Nahrungsergänzungs-mittel. Im Kosmetiksegment konnte Amway seinen Umsatz 2011 auf 2,8 Milliarden US Dol-lar ausweiten. Der Bereich der Haushaltspflegeprodukte trug mit 2,2 Milliarden US Dollar zum Gesamtergebnis bei.

Soziales Engagement – für Kinder in Not
Unter dem Dach der „Amway ONE by ONE Kampagne für Kinder“ unterstützen Amway, seine Mitarbeiter und die selbständigen Vertriebspartner weltweit Hilfsprojekte. Seit 2003 konnten damit mehr als 166 Millionen US-Dollar gespendet und 2,5 Millionen ehrenamtli-che Sozialstunden geleistet werden.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.