Amway investiert 15 Mio. Dollar in eine neue Produktionsstätte für zuckerfreie Energy-Drinks

Direct Selling   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Das US-Unternehmen Amway – das größte Network Marketing Unternehmen der Welt- hat 15 Millionen Dollar in neue Produktionsstätte für zuckerfreie Energy- Drinks investiert. Damit gilt Amway als einer der Vorreiter in diesem Segment. Der Markt für zuckerfreie Energy-Drinks gilt als Wachstumsmarkt für die kommenden Jahre.

„Dies ist Amways erstes Werk für kohlensäurehaltige Getränke in Ada“, sagte Brian Kraus, Amway Vice President of Global Manufacturing. Das neue Werk wird XS Energy Drinks für die Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika herstellen.

„Diese Investition spiegelt auch das Engagement von Amway auf dem Markt für Energy Drinks wider, der bis 2026 weltweit voraussichtlich 86 Milliarden Dollar erreichen wird“, sagte Giusy Buonfantino, Chief Digital and Marketing Officer von Amway. „

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.