40.000 Euro Provision im 1. Monat: Warum die Burkart Brüder auf die Energiebranche setzen

Direct Marketing, Direct Selling, Entrepreneurs, Geld verdienen   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Jakob und Johannes Burkart: Mit EVS ab dem ersten Monat erfolgreich

Nach einem Jahr der Zusammenarbeit mit der EVS Energie Versorgung Service GmbH ziehen Jakob und Johannes Burkart ein überaus positives Fazit. Die beiden Brüder aus Hamburg unterstützen Bürger beim Wechsel ihres Strom- und Gasanbieters und sind hier überaus erfolgreich. Im ersten Monat ihrer Tätigkeit haben sie bereits 40.000 Euro verdient und beide sagen: „Das war erst der Anfang.“ Jetzt möchten sie ein großes Team in Norddeutschland aufbauen und andere Menschen zum Erfolg führen.

Die EVS Energie Versorgung Service GmbH aus Güglingen berät bundesweit Privathaushalte und gewerbliche Nutzer transparent zu Einsparmöglichkeiten im Bereich der Energieversorgung. Hervorzuheben ist hier besonders das Stadtwerk-Projekt, das eine enge Kooperation zwischen der EVS und regionalen Stadtwerken beschreibt. EVS-Vertriebspartner sprechen auf Empfehlung der Stadtwerke die Bürgerinnen und Bürger an und beraten sie zum Strom- und Gastarif. „Dieses Konzept funktioniert hervorragend“, erzählt Jakob Burkart, der zusammen mit seinem Bruder im Team arbeitet und tatsächlich von Haus zu Haus geht, um den Menschen die Einsparmöglichkeiten darzulegen. „Da wir im Auftrag des jeweiligen Stadtwerkes an der Tür klingeln, haben die Leute schon ein Grundvertrauen, da sie ihrem regionalen Stadtwerk eh schon verbunden sind.“

Jakob und Johannes Burkart rücken nicht den Preisvorteil in den Vordergrund, sondern legen den Schwerpunkt auf die Regionalität. Das kommt gut an. „Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie bei ihrem Stadtwerk auch Strom beziehen können. Hier klären wir auf.“ Beide Brüder hätten selbst zuvor nicht gedacht, dass das Haustürengeschäft heutzutage noch so gut funktioniert.

Im ersten Monat ihrer Tätigkeit haben sie bereits 40.000 Euro verdient.

Der garantierte Verkaufserfolg folgte
Die Brüder Jakob, 28 Jahre alt, und Johannes, 26 Jahre alt, wussten bereits nach ihrer Tischlerlehre, dass sie nicht in einem klassischen 9 to 5 Job arbeiten wollten. Sie schnupperten in den Bereich Network Marketing hinein, lernten den Vertrieb kennen und beherrschten auch die Kaltakquise. Beide starteten sehr erfolgreich mit dem Vertrieb von Fenstern, hier kannten sie sich als gelernte Tischler bestens aus. Um die Verdienstmöglichkeiten weiter zu steigern, kam die Idee, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Sie beschäftigten zwei Montage-Trupps und konzentrierten sich auf den Vertrieb, die Reparatur und den Einbau von Fenstern. Recht schnell bekamen die beiden dann jedoch auch den physischen und psychischen Druck zu spüren, den die Führung einer eigenen Fensterfirma mit sich bringt. Konnten sie sich vorher auf die Beratung und den Verkauf beim Kunden konzentrieren, so waren sie als Firmeninhaber zusätzlich für eine komplexe Gesamtproblematik aus Produkteinkauf, Montage, Kundenansprüchen, Rechnungsstellung, Reklamationen, Service und Kundendienst verantwortlich. Der tägliche Stress demotivierte und die langen Arbeitszeiten raubten zunehmend Lebensqualität. Zu dieser Zeit ließen sie sich von dem Buch „Der garantierte Verkaufserfolg“ von Friedemann Mack motivieren, denn hier trafen sie auf einen Mann, der durch seine langjährige Vertriebskarriere zum Vorbild wurde. Der Buchautor und Geschäftsführer der EVS Energie Versorgung Service GmbH holte die beiden Jungs mit an Bord. 2016 wickelten Jakob und Johannes Burkart ihre Fensterfirma ab, stiegen im Januar 2017 bei EVS ein und ließen sich als Energiesparberater ausbilden. Der große Vorteil bei EVS ist, dass man ohne Investition sofort starten kann. Auch dauert die Ausbildung nicht lange. Es ist unglaublich einfach, einen günstigen Strom-Gas-Tarif über den Tarifrechner zu ermitteln. Das Backoffice, der Tarifrechner und die Schulungen sind kostenlos, so dass jeder, der sich beruflich verändern möchte oder ein zweites Standbein aufbauen will, bei der EVS willkommen ist.

Die Abwicklung ist so einfach
Jakob und Johannes Burkart legen den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf das Stadtwerk-Konzept, denn hier sehen sie das größte Potenzial. In diesen zwölf Monaten seit ihrem Start bei EVS hat sich das Leben der beiden jungen Männer komplett verändert. Sie sind den permanenten Stress los, müssen nicht mehr mit Existenzängsten kämpfen und können sich komplett auf die Beratung der Verbraucher konzentrieren. „Die Abwicklung ist so einfach“, sagt Johannes Burkart im Netcoo-Gespräch. „Der Auftrag wird nur abgeschickt, den Rest erledigt EVS.“

Als Team haben die beiden Brüder in den letzten Monaten viel erreicht. Jederzeit motivieren sie sich gegenseitig, arbeiten eng zusammen und bauen sich stetig auch ein Team an neuen Partnern auf. Die EVS Energie Versorgung Service GmbH ist kein klassischer Network-Vertrieb, doch gibt es ein Firmenwagen-Programm und verschiedenste Karriere-Möglichkeiten. EVS-Partner verdienen ein sicheres Einkommen ab dem ersten Monat. Die Einarbeitung geht schnell und als Energiesparberater kann sowohl hauptberuflich als auch nebenberuflich gearbeitet werden. Gern möchten die Brüder Burkart anderen Menschen helfen, ebenso erfolgreich zu sein. „Wir haben an so vielen Haustüren geklingelt, wir haben so viele Erfahrungen gesammelt, wir können anderen Menschen zeigen, wie Vertrieb funktioniert“, sagen beide. Jeder, der seine Laufbahn verändern möchte – Vertriebsprofis oder Quereinsteiger – und die Chance erkennt und Eigenmotivation mitbringt, ist im Team der beiden Brüder willkommen. „Wir laden jeden ein, einen Tag mit uns mitzukommen, um sich davon zu überzeugen, dass unser Business funktioniert“, sagt Jakob Burkart – und macht sich schon wieder auf, um dem nächsten Bürger einen Besuch abzustatten. (BS)

Mehr Informartionen unter: www.evs-energie.de

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.