Wechsel zu Trisana bestätigt!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Karol Kanzler

Obwohl das Direktvertriebsunternehmen Trisana schon seit einigen Jahren auf dem Markt ist, ist das in Bayern ansässige Unternehmen in der Öffentlichkeit bisher kaum aufgefallen. Bereits 1999 gründete Reinhard Bursian die Trisana GmbH, die im Jahr 2007 still und leise die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft vornahm. Im Hintergrund wurden die Weichen für die Zukunft gestellt, anstatt zu „trommeln“, legt man den Schwerpunkt auf die Produktentwicklung und die Ausbildung der Trisana Fachberater. Doch nun scheint Trisana neues Leben eingehaucht zu werden, denn die ehemalige N.1 von Agel in Deutschland, Karol Kanzler segelt jetzt unter neuer (Trisana)-Flagge.

Der Einstieg kommt nicht von ungefähr. Der Trend der Führungskräfte in Deutschland geht ganz klar wie schon länger vom Netcoo-Magazin prognostiziert hin zu deutschen Unternehmen. Das zeigt auch der Wechsel von Wittke zu Nova Nutria. Insbesondere einige amerikanische Unternehmen hinterlassen in Deutschland eine Spur der Verwüstung: Keine Produktzulassung, Heilaussagen, keine Niederlassung, Fehllieferung, managelhafte IT und Bonusabrechnungen. Laut Kanzler gilt der deutsche Markt für Trisana als unerschlossen, dafür ist das Unternehmen aber stark in Polen vertreten. Gerade im Zuge des Ausstieges der amerkanischen Nr.1 von Agel, Randy Schroeder, darf man gespannt sein wie es weitergeht.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.