USANA Produktionsstätte von FDA für die Herstellung von Medikamenten zugelassen!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Notiz

Wie das Nutrition Network USANA Health Sciences bekannt gegeben hat, wurde seine Produktionsstätte nun von der US-amerikanischen Pharma- und Lebensmittalaufsichtsbehörde, Food and Drug Administation (FDA) zur Herstellung von Medikamenten zugelassen. Die FDA-Registrierung befähigt das Unternehmen, nicht verschreibungspflichtige Medikamente herzustellen und belegt außerdem, dass USANAs Produktionsstandards weit über den FDA-Anforderungen an Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln liegen.

USANA stellt über 90% seiner Produkte selbst her, darunter alle seine Nahrungsergänzungsmittel in Tablettenform. Durch die FDA Registrierung unterwirft sich das US-Unternehmen bei der Herstellung aller Produkte unter der neuen Lizenz strengsten Standards und Regulierungen, die weit über die normalen Standards in der Produktion von Nahrungsergänzungsmitteln hinaus gehen.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.