Tupperware: Plus 43 Prozent!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Tupperparties in der Vergangenheit!

2008 steigerte Tupperware seinen Umsatz in Russland um 43 Prozent. Damit ist Russland der am schnellsten wachsende Markt des in 102 Ländern operierenden Direktvertriebs. Für 2009 plant das Unternehmen für Russland weiteres Wachstum von mindestens 10 Prozent. Rick Goings, der CEO des US-Direktvertriebs geht davon aus, dass sich die Wirtschaftskrise lediglich minimal auf Tupperware auswirken wird, weil lediglich 40 Prozent Fremdmittel im Unternehmen stecken.

Tupperware gehört mit zu den größten Direktvertriebsunternehmen der Branche.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.