PM investiert in Logistic Center in Speyer!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

PM investiert in Speyer!

PM-International investiert weiter am Standort Speyer. Mit dem zweiten Modernisierungsabschnitt des Lagers des PM Logistic Center Europe schafft das von Rolf Sorg gegründete Unternehmen, die Voraussetzungen ein enorm anwachsendes Bestellvolumen mit einer noch schnelleren Belieferung an Teampartner und Kunden abwickeln zu können. Rund eine viertel Million Euro wurden in die umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen investiert.

PM Lager in Speyer!Ergebnis dieser Investition ist eine hochmoderne, automatisierte Warenkommissionier- und Förderstrecke bis zum letztendlichen Paketversand. Insgesamt 70 Meter hochmoderne Förderstrecke, Durchlaufregal und Förderband in optimaler Abstimmung, nur noch 28, statt 42 Meter Kommissionierweg, ständige 100% Produktverfügbarkeit in der Pickzone, Kommissionierfehler unter 0,02%.

Mit der nun möglichen Vervierfachung des Paketausstoßes ist jedoch noch keine endgültige Grenze erreicht. Das bei PM-International eingesetzte modulare Lagerkonzept ist nach Unternehmensangaben beliebig ausbaubar und damit ist eine weitere Kapazitätserhöhung auf für die Zukunft realisierbar.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.