MonaVie plant im Herbst 2011 die Märkte Österreich, Ungarn und Portugal zu eröffnen!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Logo Monavie

Die europäische Expansion von MonaVie schreitet weiter voran. Für Herbst 2011 stehen die Länder Österreich, Ungarn und Portugal auf dem Plan. Randy Schroeder, Präsident für Europa und dem Nahen Osten, scheint mit der Entwicklung überaus zufrieden. In einem Anschreiben an die Vertriebspartner heißt es, dass der europäische Markt auf soliden Beinen stehe und man gesundes Wachstum vorweisen könne.

„MonaVie weiß, dass der richtige Zeitpunkt einen entscheidenden Faktor für eine erfolgreiche Markteröffnung darstellt – ganz egal auf welchem Markt – und wir haben jetzt das Gefühl, dass nun der richtige Zeitpunkt gekommen ist diese drei Märkte zu eröffnen. Wir werden weiterhin die richtige Struktur, Unterstützung und eine langfristige Strategie gewährleisten. Ich freue mich sagen zu können, dass wir bereits Mitarbeiter für diese Märkte eingestellt haben,“ so Schroeder.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.