LR bestätigt Durchsuchung der Geschäftsräume und vorläufige Festnahme von Dogan!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

JVA

Die LR Health & Beauty Systems GmbH aus Ahlen hat gerade in einem offiziellen Statement die Durchsuchung der LR-Geschäftsräume und die vorläufige Festnahme von Top-Earner Ilhan Dogan bestätigt.

LR-Pressesprecherin Maria Brinkmann: „Unserem Kenntnisstand nach wurde Herr Ilhan Dogan am Wochenende, im Zusammenhang mit Untersuchungen der Finanzverwaltung Münster zu einer scheinbar älteren Steuerangelegenheit, vorläufig in Untersuchungshaft genommen. Im Rahmen einer daraus resultierenden Routine wurden daher auch einige Büroräume bei LR Health & Beauty Systems durchsucht. Diese Untersuchungen betreffen Herrn Dogan als Privatperson und stehen in keinem Zusammenhang mit dem Unternehmen LR Health & Beauty Systems oder seiner Tätigkeit für uns.“ {!jomcomment}

Mit Rücksicht auf die Privatsphäre von Dogan und mit Hinblick auf die laufende Routine, will sich LR nicht nicht weiter an Spekulationen beteiligen und derzeit keine weitergehende Fragen beantworten.

Doch gerade jetzt dürften wieder viele Fragen innerhalb und außerhalb der Beraterschaft aufkommen, u.a. ob Dogan nach diesen Ereignissen, wenn diese Anschuldigungen stimmen sollten, weiterhin für das Unternehmen tragbar ist? Wie und wohin ist in den vergangenen Jahren der Bonus des Top-Beraters ausgezahlt worden? LR kommt jedenfalls derzeit nicht zur Ruhe, erst der Wirbel um den Rauswurf von Jürgen Liebig an seinem Jubiläumstag, dann Gerichtsprozesse mit Top-Berater und jetzt die überraschende Festnahme des Senior Presidents Ilhan Dogan.

Wir berichten in Kürze weiter.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.