Herbalife eröffnet neue Märkte in Vietnam und Paraguay!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Vietnam

Das US-Unternehmen Herbalife hat nach der Eröffnung Vietnams als 71. Land in der Kette seiner internationalen Märkte eigenen Angaben zufolge mit dem Vertrieb seiner Produkte begonnen. Bereits am 16. November soll Paraguay folgen. Vietnam wird zum 13. Handelsland des Asien-Pazifischen-Raumes, das von William Rahn als Geschäftsführendem Direktor geleitet wird. Ein Handelszentrum, an dem die unabhängigen Vertriebspartner ihre Produkte in Empfang nehmen können, wurde in Ho Chi Minh Stadt eröffnet. Thang Nguyen, der erst im Juni zum Unternehmen stieß, wurde Geschäftsleiter.

Während der Eröffnungsphase sind die Flaggschiff-Produkte „Formula 1 Nutritional Shake Mix“ in drei Geschmacksrichtungen, Formula 2 Multivitaminkomplex und ein Eiweiß Pulver erhältlich. Die Firma plant, ihre Produktlinie um ihre Körperpflege – Produkte möglichst bald zu erweitern, um sie einer Bevölkerung von rund 84 Millionen Einwohnern anbieten zu können.

Mit einer Bevölkerung von ungefähr sechs Millionen Einwohnern wird Paraguay zum 72. Markt. Gleichzeitig erreicht das Unternehmen damit eine tiefere Marktdurchdringung seines bisher aus 15 Ländern bestehenden Süd- und Zentralamerikanischen Geschäftes. Geschäftsleiter für die Region ist Patricio Cuesta. Die Herbalife Büros sowie das Vertriebszentrum liegen in der Hauptstadt Asunción. Als verfügbare Produkte werden die „Formula 1“ in vier Geschmacksrichtungen, das „Personalized Protein Powder“ sowie das „Herbalife Concentrate“ erhältlich sein.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.