FE.N Convention: Ein Tag der Superlative

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

FE.N Convention

Alle Rekorde, die das Ausnahme – Unternehmen mit seinem Ausnahmekonzept und seinen Ausnahme-Führungskräften jemals aufgestellt haben, wurden eigenen Angaben zufolge am vergangenen Wochenende gebrochen. Man traf sich am 27. September 2009 in der Alfred-Fischer-Halle im westfälischen Hamm zur großen FE.N – Convention. In der schier aus allen Nähten platzenden Halle fieberten die Anwesenden mit einem umfangreichen Rahmenprogramm, das an Spannungsmomenten keine Wünsche offen ließ. Souverän moderiert von Marion Aundrup und Willi Morant begann die Veranstaltung mit einer professionellen Feuershow in deren Anschluss die neuen Schweizer Präsidentinnen Sandra Burgat und Sybille Impiombato anhand einer Powerpoint-Präsentation das Geschäft erläuterten.

Umrahmt wurde der Auftritt durch eine Einlage von den Tänzern der Gruppe Steel Faces denen zur Überraschung aller die Jodelkönigin Marianne Smuug folgte. Ihre Jodeleinlage wurde von allen FE.N. – Partnern mit einer „standing ovation“ bejubelt. Es schloß sich die mit großer Spannung erwartete Modenschau von FE.N-Partnern für FE.N.-Partnern an. Die Models, die für diesen Auftritt lange und fleißig geprobt hatten, begeisterten das Publikum mit tollen Choreographien. Aufgelockert wurde diese Präsentation durch die ungezwungene Art der Moderation, in der Marion Aundrup zwischendurch immer wieder aus ihrer langjährigen Erfahrung Verkaufstipps gab und die von Willi Morant gestellten Fragen zu Mode und Verkauf beantwortete.

Ross Antony und Marion AundrupEin weiteres deutliches Zeichen für das ungebremste Wachstum des Unternehmens war die sich anschließende Ehrung der neuen Team-Starter und –Organisatoren. Trotz der Verteilung über die gesamte Bühnenfläche hatten es die Fotografen nicht leicht, alle Akteure auf einem Bild zu erfassen. Vor einem Hintergrund von den Bildern der letzten Karibikreise wurden danach die Qualifikanten für die nächste Südsee-Reise an Bord der „Liberty of the Seas“ geehrt, bevor Mike Künnecke den Start des kommenden Incentives mit außergewöhnliche Preisen ankündigte, das bis zur nächsten Convention im Januar 2010 läuft – Titel: „Deutschland sucht den Supersponsor“. Ein weiteres Highlight war sicherlich die Modenschau der Kinder mit einem unangekündigten Auftritt von Stargast und Dschungelkönig Ross Antony, der danach mit seiner Stimme beim Publikum für Gänsehaut pur sorgte.

Mit Katarina Hantzidou und Patrick Temmerman wurden dann zwei Partner geehrt, die bereits im Einführungsmonat die neu geschaffene Karrierestufe des General-President erreichten und die sich für die vorbildliche Zusammenarbeit bei ihren Teams aufs Herzlichste bedankten. Abgeschlossen wurde der an überraschenden Momenten und Ehrungen so reiche Tag durch die Worte Mike Künneckes, der am Ende seiner Ausführungen unterstrich, dass der eigene Erfolg letztlich nur von der eigenen Einstellung bestimmt wird. Ein Tag der Superlative mit begeisterten und höchst motivierten FE.N. – Partnern ging zu Ende, aber alle trennten sich in der Gewissheit: Nach der Convention ist vor der Convention.

Die Ehrung

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.