Erste Generalversammlung und European Convention ein Erfolg!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Dragan Manzano

Das erste deutsche börsengelistete Direktvertriebsunternehmen, die Nova Nutria AG, veranstaltete am 08.11.2008 ihre erste Generalversammlung in Wiesloch. Zahlreiche Aktionäre der Nova Nutria AG waren vertreten. Neben einem Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr und einem Ausblick auf das kommende Jahr, wurde den anwesenden Aktionären ein tiefer Einblick in die Geschäftstätigkeiten von Verwaltungsratpräsident Dragan Manzano gewährt. „Zusätzlich zu den Entwicklungen an den Finanzmärkten, wird die Nova Nutria zurzeit mit einer geschäftsschädigenden Informationskampagne konfrontiert, die jedem Wahrheitsgehalt entbehrt. Unter diversen Pseudonymen werden gezielt falsche und unwahre Informationen über das Unternehmen verbreitet. Diese werden insbesondere über die Online Medien veröffentlicht. Die unwahren, geschäftsschädigenden und ehrverletzenden Aussagen stellen mittlerweile unter anderem den Tatbestand der üblen Nachrede, Verleumdung, Berufs- und Geschäftsschädigung, Volksverhetzung bzw. Aufruf zum Boykott dar.“

„Die Nova Nutria AG hat sich bisher neutral verhalten um sich nicht auf das gleiche Niveau zu begeben. Mittlerweile können diese massiv gezielten Angriffe aber auch Einfluss auf die Geschäftsentwicklung und damit auch dem Börsenkurs nehmen. Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass diese Informationen gezielt von Mitbewerbern gestreut werden. Wir sind Ihnen, liebe Aktionärinnen und Aktionäre, gegenüber verpflichtet, dass Unternehmen von jedwedem Schaden abzuwehren und alles dafür zu unternehmen, dass Ihre Interessen gewahrt werden. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, entsprechende juristische Schritte einzuleiten. Des Weiteren ist eine Informationskampagne geplant, die alle unwahren und geschäftsschädigenden Aussagen nicht nur entkräften wird, sondern klar aufzeigen wird, dass gezielt Falschinformationen gestreut wurden, die jedweder Wahrheit entbehren. Weiterführende Informationen können wir Ihnen an dieser Stelle aus ermittlungstechnischen Gründen nicht zur Verfügung stellen. Wir bitten Sie aber zu verstehen, dass sich das Unternehmen solche Handlungen, die den Straftatbestand erfüllen, nicht tolerieren kann und will, auch zum Schutz seiner Aktionäre.“ – so Manzano in seiner Aktionärsansprache wörtlich.

Zu der anschließenden offenen Fragerunde stand das gesamte Management, bestehend aus Aufsichtsräten und Vorständen zur Verfügung.

Die ModenschauIm Anschluß fand mit über 600 Besuchern die erste European Convention statt. Neben der Vorstellung der neuen Websiten, dem neuen Produkt-CI und der exklusiven Nova Nutria Credit/Debit-Card war ein Tageshighlight sicherlich die Vorstellung und Präsentation der eigenen Nova Nutria Modekollektion.

Die Krönung des Tages war allerdings die Produktneueinführung von Imunologic in einem Ärtztevertriebssystem. Imunologic ist nach Unternehmensangaben ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung von mit Immunstörungen und Immunschwäche verbunden Erkrankungen, insbesondere auch Krebserkrankungen, Infektionen und speziellen Allergien.

Mit dem bis in die tiefen Abendstunden stattfindenden Kostümball fand dieser für die Berater spektakulärer Tag seinen Ausklang.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.