Antrag auf dinglichen Arrest und Arrestpfändung gegen Ziami GmbH Geschäftsführer!

Archiv   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Ersin Canga

Gegen den Ziami GmbH Geschäftsführer Ersin Canga wurde gestern vor dem Landgericht Düsseldorf ein Antrag auf dinglichen Arrest und Arrestpfändung gestellt. Gleichzeitig wurde ein Antrag gestellt, die Konten in Höhe der Provisionsansprüche bei den Ziami GmbH Banken zu pfänden. Der Antrag ging von einigen Ziami Führungskräften aus.

Die Antragsteller gehen außerdem derzeit davon aus, „dass die Ziami GmbH „ausgehüllt“,die Geschäftskonten abgeräumt und der Geschäftsbetrieb verschoben werden soll.“

Ob der Antrag vom LG Düsseldorf auch tatsächlich erlassen wird, ist noch nicht bekannt.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.