Social Selling Label Chloe & Isabel erhält 15 Mio. US-Dollar Wachstumskapital

Allgemein   ●   Veröffentlicht von Netcoo Redaktion    ●   

Chloe & Isabel, ein US-amerikanisches Direct-Selling Label, das 2011 von Chantel Waterbury gegründet wurde und besonders jungen und stylischen Modeschmuck an die Frau bringt, hat in einer weiteren Finanzierungsrunde 15 Mio. US-Dollar Wachstumskapital eingesammelt.

Investoren bei C&I sind SoftBank Capital, General Catalyst Partners, First Round Capital, Forerunner Ventures und Floodgate Fund. C&I nutzt nicht nur die Möglichkeit des Face-to-Face-Vertriebs, sondern verkauft auch via Webeiten und durch die Präsenz der Vertriebspartnerinnen in sozialen Netzwerken. Dies bisher „nur“ in den USA – aber mit einem grandiosen Erfolg, der schon jetzt das Potenzial des Unternehmens erkennen und die Beobachter der Szene gespannt sein lässt, wann Chloe & Isabel zum Sprung über den Teich ansetzt. Bereits in der Netcoo Printausgabe März / April 2013 haben wir ausführlich über C&I berichtet.

Das Social Selling Unternehmen sollte man auf jeden Fall im Auge behalten.

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.