Im Netcoo Interview: Dr. Florian Kaufmann – „Lass dich nicht von Emotionen steuern!“

Allgemein   ●   Veröffentlicht von Netcoo Online Redaktion    ●   

25 Jahre lang war Dr. Florian Kaufmann in der Automobilbranche tätig. Dabei meistens auf Corporate Seite und schon zu dem Zeitpunkt auch international unterwegs. 2005 entschied er sich dann in den USA seinen MBA zu machen, um auch mal ein bisschen Luft außerhalb der Automobilindustrie zu schnuppern.

Bereits kurz danach ergab sich dann die Chance durch einen Headhunter, eine bislang neue Branche für sich zu entdecken – Network Marketing. Zwar kannte er die Branche schon aus den Büchern und wusste ein wenig darüber, aber live hatte er es bis dahin nicht erlebt.

Obwohl er bei seiner Recherche auch auf negative Aspekte gestoßen war, ließ er sich nicht davon abbringen es einfach zu machen. Mittlerweile ist Florian Kaufmann seit 11 Jahren Geschäftsführer von Forever Living Products in der DACH-Region.

Da es aber immer wieder negative Schlagzeilen gibt, die häufig nicht gerechtfertigt sind, hat er im letzten Jahr mit seinem Team beschlossen eine Broschüre aufzulegen, um einmal den Blick auf ein seriöses System zu werfen. Schonungslos zeigt er darin die gängigen Vorurteile auf und auch, wie und ob diese überhaupt haltbar sind.

Die ganze Geschichte und noch mehr über Dr. Florian Kaufmann und FLP hört Ihr heute in einer neuen Folge der Netcoo Next Economy Show.

Nichts mehr verpassen?! Folge uns auf Spotify oder Deezer!

Mehr Informationen über Florian Kaufmann und FLP findest du hier:
Web: https://www.flp.de/
Mail: f.kaufmann@flp.de
Tel: +49 (0)89 – 54 24 35 – 0
Hier kannst Du dir die Infobroschüre direkt anschauen!

Sonderdrucke zum Thema:
„Mehr vom Leben mit Network Marketing“ von Netcoo
https://bit.ly/32iPCK3
„Ausweg aus der Krise: Network Marketing“ von Netcoo
https://bit.ly/2QgQV6w

Bild: Dr. Florian Kaufmann

Show Your Business zu diesem Beitrag:

Free, Basic, Premium, Premium VIP
Bestellen Sie Ihren Free, Basic, Premium oder Premium VIP Eintrag jetzt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.