LR Health & Beauty Systems GmbH spendet 120.000 €!

LR Spende!Beginn einer langfristigen Kooperation: Mit monatlich 10.000 Euro unterstützt das Ahlener Direktvertriebsunternehmen LR Health & Beauty Systems ab sofort ein Familienstärkungsprogramm der SOS-Kinderdörfer in Bindura, Simbabwe. „Viele Kinder dort haben Angehörige durch Aids verloren. Oft kümmern sich die ältesten Kinder allein um ihre jüngeren Geschwister“, erklärt Sabine Conquest, Leiterin des Berliner Büros der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Anzeige:


Nigel P. Mould, Geschäftsführer der LR Health & Beauty Systems GmbH ergänzt: „Not leidende Familien bekommen durch das Programm die Chance, eine eigene Existenz aufzubauen. Und das Thema „Chancen“ ist fest in unserer Unternehmensphilosophie verankert – es ist einer der drei Eckpfeiler von LR."


In das Familienstärkungsprogramm in Bindura sind mittlerweile rund 1.200 Kinder und Erwachsene eingebunden. Ihnen wird auf verschiedene Art geholfen: Kurzfristig lindern Lebensmittelpakete und Medikamente die akute Not. Langfristige Maßnahmen sichern den Menschen eine dauerhafte Existenzgrundlage, zum Beispiel durch die Vergabe von Mikrokrediten für Obst- und Gemüseanbau oder für eine Geflügelzucht.

Bild: Vertriebspartnerin Ulrike Paulsen (l.) und CEO Nigel Mould überreichten die Spende an Sabine Conquest, Leiterin des Berliner Büros der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Einen Kommentar verfassen

Ein Kommentar als Gast veröffentlichen

0
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden